Neueste Videos

Vorstellung der närrischen Kinderprinzenpaare in Losheim, Köllerbach zieht ins Meisterschaftsfinale ein, FC Rastpfuhl gewinnt Riegelsberger Hallenfußballturnier, HG Saarlouis unterliegt in Pforzheim, Ensheimer Wassersportler auf der „boot“ in Düsseldorf

Im Play Off Halbfinale fällt für die Köllerbacher Ringer die endgültige Entscheidung, wer in das Finale um die Deutsche Meisterschaft einzieht. Spannung pur beim Rückkampf zwischen Nackenheim und den Saarländern. Außerdem blicken wir auf die Partien Pforzheim gegen Saarlouis im Handball und Freisen gegen Lebach im Volleyball.

Beim Handballverein HG Saarlouis gibt es Neuigkeiten in der Personalstruktur. Danijel Grgic wird Jugendkoordinator und Philipp Kessler verlängert als Cheftrainer für zwei Jahre.

Die Volleyballerinnen des TV Lebach haben das Saarderby gegen den SSC Freisen mit 3:0 gewonnen. Durch den Sieg eroberten die Lebacherinnen Platz sechs von Freisen zurück.

Bei der interregionalen Meisterschaft der Leichtathletik haben sich Sportler u.a. aus der belgischen Wallonie, dem Saarland und Rheinland-Pfalz in Luxemburg getroffen. Von den Bedingungen in der Le Coque-Halle auf dem Luxemburger Kirchberg können die saarländischen Sportler zuhause nur träumen.

Der KSV Köllerbach hat das Finale der Deutschen Meisterschaft im Ringen erreicht. Am Samstagabend gewannen die Saarländer den Halbfinal-Rückkampf gegen Alemania Nackenheim mit 16:12.

Thomas Geid, Trainer vom KSV Köllerbach ist im Studio zu Gast bei Mara Thellmann. Er gibt seine Eindrücke von dem Match in Nackenheim wieder und äußert Hoffnung auf die deutsche Meisterschaft.

Neueste Beiträge von SR 1

Ein lesbisches Prinzessinnenpaar sorgt gerade in der saarländischen Faasenacht für Schlagzeilen. In der wirklichen Welt der Königshäuser waren gleichgeschlechtliche Paare bislang - zumindest öffentlich - kein Thema. Doch sicher hätten auch sie es nicht leicht. Was schreiben die oft jahrhundertealten Regeln vor? Wir haben nachgefrag...

Mit seinem Verein Luca's Bewegung hilft der gelähmte, junge Mann aus Gerlfangen anderen verunglückten Sportlern. Dafür können wir ihm jetzt helfen: mit unserer Stimme. Beim Wettbewerb 'Sterne des Sports' kann er mit dem Publikumspreis ausgezeichnet werden - wenn er bis zum 20. Januar 2020 um 12:00 Uhr genügend Stimmen erhält. Deshal...

Eure Eltern haben vor, Freunde oder Bekannte zu besuchen - und Ihr sollt mitkommen! Was haltet Ihr davon? Habt Ihr Lust, sie zu begleiten oder ist das eher langweilig für Euch? Oder findet Ihr vielleicht, dass bei den Freunden und Bekannten alles viel zu edel ist? Das haben wir die Schüler der zweiten Klasse der Grundschule Weiskirchen ...

Die Entscheidung des Verbandes Saarländischer Karnevalsvereine, ein lesbisches Prinzenpaar aus Traditionsgründen nicht zur Wahl des Landes-Prinzenpaars zuzulassen, hat hohe Wellen geschlagen. Eine der Betroffenen, Heike II. aus Kleinblittersdorf ist sehr enttäuscht über die Argumentation des Verbandes und überlegt sich, ob sie und Ut...

Wenn es brennt, hofft jeder, dass die Feuerwehr schnell das Schlimmste verhindert. Doch was, wenn nicht genug Einsatzkräfte verfügbar sind? In Bous wurde deshalb schon über die Einführung einer Pflichtfeuerwehr nachgedacht. Auf Sylt kam es tatsächlich dazu.

Wenn es brennt, ruft man die Feuerwehr. Doch die leidet oft unter Personalmangel. Im Extremfall darf die Gemeinde sogar Bürger als Feuerwehrleute verpflichten. Unser Reporter Frank Falkenauer erklärt, wie das gesetzlich geregelt ist, und was passiert, wenn man sich weigert.

Die Gemeinde Bous hatte schon Schwierigkeiten genügend freiwillige Feuerwehrleute zu finden. Auf der Insel Sylt hat das gleiche Problem dazu geführt, dass eine Pflichtfeuerwehr eingeführt wurde.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Die Besitzer des Londoner Buchladens "Word On The Water" haben einen Weg gefunden, sich in der immer teurer werdenden Hauptstadt erfolgreich über Wasser zu halten. Warum das Überleben für Buchläden so schwer ist und wie es "Word On The Water" schafft, hat Marten Hahn in London für uns herausgefunden.

Smartphones, das Internet und die Digitalisierung durchdringen immer mehr Lebensbereiche, verändern unsere Kommunikation, unsere Gefühle, unser Sein. Zumindest, wenn man sich seinen Verunsicherungen und Monstrositäten ungefiltert ausliefert. Bleibt dabei nicht das wahre Leben auf der Strecke? Das ist in groben Zügen der Stoff, aus dem...

Das neueste Comic-Buch von Bernd Kissel, "Saarfari - Lilo und Olli auf Zeitreise", breitet einen bunten Teppich an "wilden Geschichten zur Geschichte" aus der saarländischen Vergangenheit aus, genauer: aus den letzten 100 Jahren. SR-Reporter Gerd Heger hat den "historischen" Band schon gelesen und mit Zeichner Kissel über seine Liebling...

Bis heute ist das erste Streichquartett von Camille Saint-Saëns ein relativ unbekanntes Werk geblieben. Eine Einspielung des Werks stammt vom Quatuor Modigliani. Barbara Doll hat darüber mit dem zweiten Geiger Loïc Rio gesprochen. Eunser "starkes Stück" der Woche.

Für ihre neue CD hat Marie Baraton die beiden Musiker Pierre-André Athané und Michel Haumont verpflichtet. Chanson-Experte Gerd Heger stellt "Marie Baraton en trio" als unsere CD der Woche vor: "ein feines Album voll swingender Chansonpoesie", so sein Urteil.

Fünf Tage haben die Synodalen der Evangelischen Kirche im Rheinland in Bad Neuenahr beraten und über Vorlagen und Kirchengesetze entschieden: über ein neues Gesetz zum Schutz vor sexuellem Missbrauch, über Kirchenfinanzen, die Zukunft der Theologischen Ausbildung, über ein neues Profil der diakonischen Arbeit in der Landeskirche und ...

Ein Gesangswettbewerb, bei dem das Publikum über die Preisvergabe entscheidet: Das ist das Erfolgskonzept des "Emmerich Smola Förderpreises". Bereits zum 16. Mal findet er am Abend des 18. Januar in der Jugendstil-Festhalle Landau statt. Eine Probenreportage von Ursula Böhmer.

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Sie sind vielen Städten und Schulen ein Dorn im Auge: Besorgte Eltern, die ihre Kinder bis zur Schulbank chauffieren. Das Ergebnis: Verkehrschaos beim Bringen und Abholen. SR-Reporter Felix Schneider sich an Gymnasien in Neunkirchen und Saarbrücken erkundigt, wie die Problematik behandelt wird.

Die Firma Bahnlog in Kirkel stand lange in der Kritik, beim Recycling von Bahn-Schotter die Umwelt mit Giftstoffen zu belasten. Aber Bahnlog hat eine 180 Grad-Wende hingelegt, den saarländischen Umweltpreis gewonnen und ist nun nominiert für den bundesweiten Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt. SR-Reporterin Sarah Sassou we...

Das Saarbrücker CISPA-Helmholtz-Zentrum will am Montag gemeinsam mit Computerexperten aus Nancy ein neues französisch-deutsches Zentrum für Internet-Sicherheit eröffnen. In dem neuen Zentrum sollen künftig jeweils etwa 15 Forscher in Nancy und Saarbrücken zusammenarbeiten.

Vor der Einschulung eines Kindes steht die Schuleingangsuntersuchung. Im Saarland wird dabei in diesem Jahr erstmals ein neues Verfahren zum Einsatz kommen. Die Umstellung war notwendig geworden, weil der alte Test in großen Teilen schon bekannt war und Eltern und Kindergärten ihn mit den Kindern zuvor geübt hatten.

Es ist eines der wichtigsten Projekte der Landesregierung. Der Saarlandpakt, mit dem das Land die Städte und Gemeinden von der Hälfe ihrer Kassenkredite befreien will. Also den Krediten, die besonders problematisch werden, wenn die Zinsen steigen. Anfang des Jahres wurden die ersten Kredite vom Land übernommen. SR-Reporter Janek Böffe...

Was macht das frühlingshafte Wetter im Winter mit uns? Das haben wir den Arzt, Entertainer und Moderator Eckart von Hirschhausen gefragt. Der findet, dass uns der Klimawandel durchaus in den Knochen stecke und sich auch negativ auf die menschliche Gesundheit auswirken könne. Seiner Ansicht nach müsse man das Klima vor allem um der Mens...

Wir versuchen es. Wir versuchen, den Winter herbei zu locken. Mit Gesang. Ausgeführt von unserem Kollegen Marcel.