Neueste Videos

Defizit: Zu wenig Ärzte im Saarland, Investition: Digitalpakt für Schulen, LSVS-Finanzaffäre: Streit um Geschäftsstellen, Diskussion: Sicherheitszone in Nordsyrien, Treffen: Erdogan und Putin beraten über Syrien, Zeremonie: Neuer Kaiser in Japan.

Viel weniger Hausärzte im Saarland, Kollegengespräch mit Nelly Theobald zum Hausärztemangel, Die Chancen des Digitalpakts, Der letzte Tag im Freibad, Techniken gegen das Stottern, Abriss einer französischen Trabantenstadt, Der diamantene Meisterbrief, Streit über die Reformen beim LSVS, Kollegengespräch mit Stefan Hauch über den LS...

Regen oder Sonnenschein? Das SR Fernsehen informiert Sie von Montag bis Freitag um 18.45 Uhr ausführlich über das Wetter der nächsten Tage. Anschließend finden Sie die Sendung in der Mediathek. Zusätzlich gibt es viele Tipps passend zur Jahreszeit. Und Sie können Teil des neuen Saarlandwetters werden!

Ärztemangel: Zu wenig Hausärzte im Saarland, LSVS-Finanzaffäre: Streit um Geschäftsstellen, Militär-Offensive: Diskussion um Sicherheitszone in Nordsyrien, Gespräche: Syrien-Treffen von Erdogan und Putin in Sotschi, Bauernproteste: Tausend Trecker legen Städte lahm, Thronbesteigung: Japan feiert neuen Kaiser Naruhito.

Mit einem sogenannten Bioscan-Gerät können angeblich Mangelerscheinungen im menschlichen Körper gemessen werden. Besonders Heilpraktiker, Apotheker und auch manche Ärzte setzen solche Geräte ein. Wir machen die Probe aufs Exempel. Funktioniert das überhaupt und was sagen Experten dazu?

Neue Frage: Kann Lavendel Motten vertreiben? Jacques Frau meint ja. Er selbst denkt dagegen, dass Lavendel zwar gut rieche, aber keine Motte in die Flucht schlagen würde. Wer hat Recht?

Elektrische Zigaretten gelten bei vielen als harmlose Alternative zu klassischen Tabakzigaretten. Aber in dieser Woche hat der US-Hersteller Juul den Verkauf aromatisierter Zigaretten bzw. Kartuschen mit Fruchtgeschmack in den USA gestoppt, auch der online-Verkauf wurde eingestellt. In den USA gab es bereits mehr als 20 Todesfälle im Zus...

Neueste Beiträge von SR 1

Igel suchen derzeit verstärkt nach Futter, weil es auf den Winter zugeht. Sie bereiten sich auf den Winterschlaf vor. Gesunde Igel finden dank der feuchten Witterung selbst genug Nahrung und müssen nicht gefüttert werden. SR-Moderatoren Christian Balser und Kerstin Mark haben darüber mit Rolf Klein vom Naturschutzbund Saar gesprochen....

In London hat das Parlament am Dienstag den Zeitplan von Premier Johnson abgelehnt. Jetzt muss die EU sagen, ob man nochmal einer Verschiebung des Austritttermins zustimmt. Also gibts nur noch zwei Möglichkeiten? SR-Moderatoren Christian Balser und Kerstin Balser sprechen darüber mit Londonkorrespondent Thomas Spickhofen.

Verabschiedungen oder Begrüßungen können schon nervig oder peinlich sein. "Ciao-Kakao" oder "Tschuisburg" klingt bei so manch einem Gruß dabei noch elegant. SR-Reporter Franz Johann hat Fremdschämgrüße gesammelt.

Erdo, Wladi und Kim sind drei ganz normale Despoten von nebenan in einer gemeinsamen Männer-WG mit allen Rechten und Pflichten. Da wird zusammen gefrühstückt, gespült und unterdrückt, alles unter dem Motto: Die Faxen des Bösen...

Luca Biwer aus Gerlfangen ist 24 Jahre alt; ein junger Mann also, sportlich und voll im Leben. Bis vor zwei Jahren ist er Mountainbike gefahren - und dann schwer verunglückt: Bruch der Halswirbelsäule, Querschnittslähmung vom Hals abwärts. Seitdem sitzt er im Rollstuhl. Luca hat unglaublich viel Hilfsbereitschaft erfahren, die Initiat...

Viele tausend Bauern gehen heute in Deutschland auf die Straße und protestieren: Sie blockieren Kreuzungen mit Traktoren und anderen Landmaschinen. Der Ärger der Landwirte richtet sich vor allem gegen das Agrar-Paket der Bundesregierung. Darin geht's vor allem um mehr Tierwohl, um Klima- und Insektenschutz und darum, den umstrittenen Un...

Richtig zu erziehen, das ist leichter gesagt als getan - gut, dass es unseren kleinen Erziehungsratgeber gibt!

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Viel Kritik hat Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) für ihre Idee einstecken müssen, in Nord-Syrien eine "international kontrollierte Schutzzone" einzurichten - sogar von Außenminister Heiko Maas (SPD). Rückenwind bekommt AKK dagegen beispielsweise von der Journalistin und Syrien-Expertin Kristin Helberg, die Schu...

Von Rock'n'Roll-Rebellen mit Lederjacke und Elvistolle über langhaarige Hippies, Punks und Heavy Metal-Fans bis zu den heutigen Mittelscheitel-Mädchen, die sich, den Selfie-Stick stets griffbereit, mit andauernden Konsumverzichtsforderungen an die "alten weißen Männer" gefallen: Wie hat sich seit Mitte der 1950er-Jahre in vielen westl...

Im Herbst 2019 geht die "JazzZeit"-Reihe in die zweite Runde: Nach vier Konzerten in der ersten Jahreshälfte wird bis Dezember noch dreimal zum Nulltarif gejazzt. SR 2-Jazzredakteur Johannes Kloth zieht im Gespräch mit Nike Keisinger eine Zwischenbilanz.

Erinnern sie sich noch an Manfred Sexauer, die Goldene Europa oder den Querfunk? Der Saarländische Rundfunk war immer auch ein wichtiger Popkultur-Botschafter für der Region, für Deutschland, ja zeitweise sogar für halb Europa. Im Rahmen der Reihe "Pictures of Pop" sind im "Sehgang" des Funkhauses Halberg in Saarbrücken bis zum Sonnt...

Das Institut für Kultur und Medienwirtschaft in Berlin hat in einer Studie die Kulturförderung in Deutschland unter die Lupe genommen und festgestellt, dass Unternehmen in den letzten Jahren immer weniger Geld für Kultur ausgeben. Im Gespräch mit Moderator Jochen Erdmenger erklärt Kulturreporterin Barbara Grech, warum das so ist und ...

Die Hochschule für Musik Saar (hfm) ist seit ihrem Bau in den 1960er-Jahren ganz schön in die Jahre gekommen. Zurzeit herrscht ein ziemlich großer Renovierungsstau, der mittlerweile den laufenden Betrieb beeinträchtigt. Und zwar so sehr, dass der Rektor Prof. Wolfgang Mayer bereits im August 2019 einen "Brandbrief" verfasst hatte, um ...

Wenn einem Politiker "vollstes Vertrauen" ausgesprochen wird, dann gehen bei Eingeweihten schon alle Warnlampen an - denn im Grunde wissen alle: Der Rauswurf droht. Der Autor und FAZ-Redakteur Oliver Georgi ("Und täglich grüßt das Phrasenschwein") meint im SR-Interview: "Politiker reden in Phrasen, weil sie nicht in jedem Moment konkre...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Heute ist er noch in Berlin als Finanzstaatssekretär, morgen beginnt Uli Meyer als neuer OB in St. Ingbert. Sein Job im Finanzministerium bleibt aber erstmal vakant. Obwohl sein Abschied seit viereinhalb Monaten feststeht. Ein schwieriges Signal, das auch am gesamten Personaltableau liegt, findet Janek Böffel.

Über das Internet können Kunden vom Wohnzimmer aus nahezu in der ganzen Welt einkaufen. Auf diesem Weg lassen sich auch zum Teil ausgefallene Geschenkwünsche erfüllen. Allerdings können die Kunden dabei auch böse Überraschungen erleben: etwa wenn das Paket nicht ankommt, weil es beim Zoll festhängt.

Bis vor 50 Jahren durften Frauen in Deutschland kein Fußball spielen. Heute unvorstellbar, aber der Frauenfußball hat Nachwuchssorgen. SR-Moderator Michael Friemel hat darüber mit Nia Künzer gesprochen. Sie hat für Deutschland in der Fußball-Frauennationalmannschaft gespielt.

Ein Prinz, ein A cappella-Popper, ein Autor. ein engagierter Bürger... Sebastian Krumbiegel hat viel zu erzählen. Am Dienstag, 22. Oktober war er der Talkgast in "Aus dem Leben" mit SR 3-Moderator Uwe Jäger.

Am Dienstagabend hat in Saarbrücken ein Podiumsgespräch „Nichts als Phrasen? Warum reden Politiker in Floskeln – und was hat das mit uns zu tun?" stattgefunden. Auf der Bühne saßen FAZ-Journalist Oliver Georgi, der ein Buch zu diesem Thema geschrieben hat und Landtagspräsident Stephan Toscani. SR-Reporter Markus Person hat sich d...

Man glaubt es kaum: bis vor knapp 50 Jahren war der Frauenfußball in Deutschland verboten! Der DFB hatte verfügt, dass Vereine auf keinen Fall den Frauenfußball unterstützen sollen! 1970 war damit offiziell Schluss und ab Mittwoch beschäftigt sich an der Saarbrücker Uni eine große Tagung mit dem Frauenfußball und SR3 Reporter Patr...

Nachdem gestern bereits der Saarländische Leichtahtletik Bund angekündigt hat, sich selbst zu verwalten, wollen nun auch die Turner ihre Geschäftsstellen beim LSVS schließen. Im Kollegengespräch spricht SR 3-Reporter Stefan Hauch unter anderem darüber, welche Folgen das für die Zukunft des LSVS haben könnte.