Neueste Videos

"Es ist lo eine Freude, wo am Molen lo ist" … der Molkurs von und mit Horst Jost ist zwar abgeschlossen, aber weil‘s so schön war, zeigen wir in unserer Faschings-Freitag-Ausgabe alle sechs Folgen am Stück, von den ersten Gestaltungsschritten mit dem Ausmolkneipchen über die Arbeit mit Farbzerfrisseler, Betonmischer und Bitumencre...

Diesmal können Sie uns nach Portugal begleiten. Während sich Michael Friemel in die portugiesische Hauptstadt Lissabon begibt, zieht es Simin Sadeghi nach Porto.

Agrarproteste: Landwirte demonstrieren gegen neue Düngemittelverordnung, Investition: Saarlouiser Schmierstoffhersteller Meguin baut aus, Treffen: Kanzlerin Merkel zu Besuch bei türkischem Präsident, Rentenreform: Französische Regierung verabschiedet Gesetzentwurf, Bilanz: Filmfestival Max-Ophüls-Preis neigt sich dem Ende zu, Vorprem...

16 Spielfilme in vier Tagen: Das Programm der Spielfimljury während des Filmfestivals Max Ophüls Preis ist ganz schön hart. Ein Teil der Jury ist zu Gast in der Lounge und plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen der Jury-Arbeit.

Ein Film, der den Spiegel vorhält und der nicht angenehm ist: In "Waren einmal Revoluzzer" geht es um die Frage, wie selbstlos Hilfe ist und ob es sie überhaupt gibt. Ehrlichkeit spielt dabei eine ganz zentrale Rolle.

Mit "Männerpension" hat ihre Karriere als Schauspielerin begonnen. Das war 1996. Seitdem ist unfassbar viel im Leben von Heike Makatsch passiert. In diesem Jahr ist sie Ehrengast des Filmfestivals Max Ophüls Preis. Klar, dass sie sich auf 'ne Pommes mit Carla an der Bude trifft.

Liveschaltung zum Filmfestival Max Ophüls Preis, Bauern kritisieren verschärfte Düngemittelverordnung, Interview mit Reinhold Jost zur Düngemittelverordnung, Saarlouiser Firma Meguin weiterhin erfolgreich, Streit um Sandgruben-Erweiterung in Püttlingen, Opernpremiere in Saarbrücken, Zweite Liveschaltung zum Filmfestival Max Ophüls ...

Neueste Beiträge von SR 1

Heike Makatsch ist dieses Jahr Ehrengast beim Filmfestival Max Ophüls Preis. Vier Filme mit ihr laufen auch neben den Wettbewerben, unter anderem "Männerpension" und "Hilde". Trotz ihres mittlerweile sogar internationalen Erfolges bleibt Heike Makatsch bodenständig. Von ihr gab es Lob für das Filmfestival, und für die Gewinner hat si...

"Babylon Berlin" ist die bislang teuerste deutsche Fernsehserie. Das sozialkritische Krimi-Panorama sorgte bereits für viel Aufsehen im Feuilleton und beim Publikum. Jetzt läuft die dritte Staffel auf Sky an, im Ersten sind die neuen Folgen ab Herbst zu sehen. SR 1-Serienexpertin Melanie Dupré verrät, was uns in der neuen Staffel erwa...

Der Film „Sunburned“, der gerade beim Filmfestival Max Ophüls Preis läuft, spielt in Andalusien. Dort macht eine Mutter mit ihren beiden Töchtern Urlaub. SR1-Reporterin Julia Lehmann hat den Film gesehen und weiß: Was da passiert, ist alles andere als ein Traumurlaub…

Wie ist das bei Euch, wenn Ihr Sport machen wollt, gilt dann: Der frühe Vogel fängt den Wurm? Oder eher: Der frühe Vogel kann mich mal...! Morgens oder abends - welche Trainingszeit ist für die Fitness besser? Wir haben nachgefragt.

Der nächste Saar-Tatort ist der erste mit einem neuen Ermittlerteam. Auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis war gestern die Preview. SR-Reporterin Kerstin Gallmeyer hat sich bei den Kinobesuchern einmal umgehört, wie sie den neuen Tatort fanden.

Wer kennt sich mit dem runden Leder besser aus als die beiden Fußball-Ikonen Reiner Calmund und Oliver Kahn. Doch auch ihre Gäste, die mal aus der Ecke, mal über die Flanken kommen, können passgenaue Pässe schlagen. Und ihre Volltreffer landen - direkt auf unserem Zwerchfell ... ;-)

Die Bürgermeister von 29 saarländischen Gemeinden haben heute in Berlin demonstriert. Sie fordern unter anderem Bundeshilfen zur Entlastung der Saar-Kommunen bei den Altschulden und wollen auf die finanziell schwierige Situation der Kommunen aufmerksam machen. Mit dabei war SR1-Hauptstadtkorrespondent Uli Hauck.

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Der Migrationsforscher Gerald Knaus hat eine neue EU-Initiative zur Unterstützung des "überforderten" griechischen Asylsystems gefordert. Was den EU-Türkei-Flüchtlingsdeal angehe, bestehe aus deutscher Sicht kein allzu großer Grund zu Sorge: Sowohl Deutschland als auch die Türkei seien an einer Fortführung interessiert, sagte Knaus...

Die weltweit anerkannte Ameisenforscherin Susanne Foitzik ist so fasziniert von den kräftigen Hügelbewohnern, dass sie gemeinsam mit dem Biophysiker Olaf Fritsche das Buch "Weltmacht auf sechs Beinen" veröffentlicht hat. Am Sonntag, 26. Januar, ist sie zu Gast bei "Fragen an die Autorin". SR-Moderator Kai Schmieding hat ihr schon wenig...

Seit einigen Jahren bietet das Saarbrücker Filmfestival Max Ophüls Preis immer Platz für eine Kult-Vorführung: Schon im Januar kann das Publikum den SR-Tatort des Jahres vor der TV-Ausstrahlung sehen - und das auch noch auf der großen Leinwand. 2020 gehen mit Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) sogar z...

In der Nebenreihe "MOP-Shortlist: Saarland" als Teil des Filmfestivals Max Ophüls Preis werden nur Filme gezeigt, die von Nachwuchskünstlern aus dem Saarland stammen. SR-Reporterin Julia Lehmann hat zwei von ihnen getroffen: Nicola Bläs und Roman Eich. Eine hauptberufliche Zukunft als Filmemacher im Saarland können sich beide nicht vo...

Am 31. Januar beschreiten zehn Saarstahl-Teams von Völklingen aus den Weg nach Brüssel. Beim "Walk of Steel" wollen die Beschäftigten auf die schwierige Lage der saarländischen Stahlindustrie aufmerksam machen.

Seitdem es dem ehemaligen Berliner Gymnasiasten Matthias Katsch gelungen ist, das Thema sexueller Missrauch in der Kirche öffentlich zu machen, ist er zum bundesweiten Opfer-Vertreter geworden. Nun hat er ein Buch geschrieben: "Damit es aufhört." Carmen Gräf hat mit dem Autor darüber gesprochen.

"Danke" für die Unterstützung... Das sagt die Hochschule für Musik Saar am Mittwoch, 29. Januar, mit einem Konzert in der Saarbrücker Congresshalle. Unter der Leitung von Toshiyuki Kamioka wird das Orchester der HfM Saar Mahlers Sinfonie Nr. 7 aufführen - und das bei freiem Eintritt! Chris Ignatzi hat schon vorher bei einer Probe in ...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Nach dem Skandal um mutmaßlichen sexuellen Missbrauch drohen der Uni-Klinik Homburg und ihrem Verwaltungsdirektor Ulrich Kerle nun hohe Bußgelder von insgesamt rund 158.000 Euro. Hintergrund ist ein Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie. Dort hatte es 2013 eine großangelegte Razzia der Polizei gegeben.

Wie können wir mehr für die Umwelt tun und trotzdem Autos und Stahl produzieren? Wasserstoff könnte die Lösung sein. Wenn er mit grünem Strom erzeugt wird. Wer das schafft, ist technologisch vorne. Deshalb wollen immer mehr Bundesländer Modellregionen für Wasserstoff auswählen. Auch das Saarland. Darüber hat Karin Mayer mit Armin...

Die Uniklinik in Homburg und ihr Verwaltungsdirektor Ulrich Kerle sollen wegen fehlender Compliance-Regeln hohe Bußgelder zahlen. Beide Parteien haben Widerspruch eingelegt.

Das East Side Fab beschreitet neue Wege der Innovationsförderung: In neuen Räumen im Gewerbegebiet Eschberger Weg in Saarbrücken bietet der Verein seinen Mitgliedern die Möglichkeit, neue Lösungsansätze für Produktion oder Digitalisierung zu erforschen und umzusetzen.

In diesem Jahr feiert das Mensa-Gebäude an der Saarbrücker Saar-Uni seinen 50. Geburtstag. Im Oktober 1970 wurde der Bau nach den Plänen des Architekten Walter Schrempf fertiggestellt. Vieles hatte er gemeinsam mit dem Bildhauer Otto Herbert Hajek gestaltet. Zum Jubiläum will das Studenwerk mit zahlreichen Aktionen das Gebäude und di...

Die Wanderausstellung "Protestanten ohne Protest" arbeitet die Rolle der pfälzischen Landeskirche in der NS-Zeit auf. Vom 26. Januar bis 28. Februar macht die Schau in der Saarbücker Ludwigskirche Halt und beschäftigt sich unter anderem auch mit der Hanweiler Glocke. SR-Reporter Patrick Wiermer hat sich die Anstellung vorab angeschaut....

Am 24. Januar kommt Glanz in die Hütte des Filmfestivals Max Ophüls Preis. Denn die Schauspielerin Heike Makatsch reist zum Festival an. Sie ist der Ehrengast des diesjährigen Festivals mit einer eigenen Filmreihe und Heike Makatsch wird auch mit den jungen Nachwuchsfilmern ein öffentliches Werkstattgespräch führen. Mit welchen Erwa...