Schlagwort: SR 2

Cecile Chaminade (Foto: picture-alliance / Mary Evans Picture Library)

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:05:37 | SR 2 - Gabi Szarvas Women in Music: CĂ©cile Chaminade

Cécile Louise Stéphanie Chaminade (1857 -1944) war eine französische Pianistin und Komponistin. Ein Porträt von SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas.

Symbolbild: ein Notenblatt

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:06:24 | SR 2 - Christiane Irrgang (NDR) Women in Music: Francesca Caccini

Francesca Caccini (1587 -1640) war eine Sopranistin, Instrumentalistin und Komponistin aus Florenz zur Zeit des Frühbarock. Die Italienerin mit dem Spitznamen "la cecchina" - der Singvogel - war die erste Frau, die eine Oper komponierte. Später wurde sie ...

Clara Josephine Schumann, 1819 - 1896; geborene Wieck war eine deutsche Pianistin und Komponistin, Holzschnitt, ca 1880, digitale Reproduktion einer historischen Vorlage (Foto: picture alliance/ Bildagentur-online/Celeste)

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:05:39 | SR 2 - Alice Kremer Women in Music: Clara Schumann

Clara Josephine Schumann (1819 - 1896) war eine deutsche Pianistin und Komponistin. Sie hatte die besten Voraussetzungen fĂĽr eine schillernde Karriere: Am FlĂĽgel war sie ein Wunderkind, und auch auf dem Kompositions-Papier hat sie schon in jungen Jahren ...

Amanda Maier (Foto: picture alliance / Heritage Images | IBL Bildbyra)

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:06:00 | SR 2 - Christiane Irrgang (NDR) Women in Music: Amanda Maier

Carolina Amanda Erika Röntgen-Maier (1853 -1894) war eine schwedische Violinistin und Komponistin. Dramatik, Spannung, Humor - all das steckt in ihrer Musik. Ein bisschen klingt sie nach Edward Grieg, dann wieder erinnert sie an Jean Sibelius. Der nordisc...

Louise Farrenc, Komponistin (Foto: picture-alliance / Leemage)

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:06:06 | SR 2 - Gabi Szarvas Women in Music: Luise Farrenc

Luise Farrenc (1804 -1875) war eine französische Pianistin, Musikwissenschaftlerin und Komponistin. Ein Porträt von SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas.

Barbara Strozzi  - ital. Sängerin u. Komponistin, Venedig 6.8.1619 – Venedig (?) nach 1664 “Gambenspielerin”. (Barbara Strozzi mit Viola da Gamba). Gemälde, um 1640, von Bernardo Strozzi (1581–1644). Öl auf Leinwand, 126 × 99 cm. Inv. Nr. 658 Dres

Audio | 28.02.2021 | Länge: 00:06:40 | SR 2 - Nike Keisinger Women in Music: Barbara Strozzi

Barbara Strozzi (1619 - 1677) war eine italienische Sängerin und Komponistin. Ein Porträt der schillernden Künstlerin von SR-Musikredakteurin Nike Keisinger.

Seit Jahren der Gastgeber des SR-Gesellschaftsabends: Alfons (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 27.02.2021 | Länge: 01:58:32 | SR 2 - Alfons et al. Der Gesellschaftsabend Nr. 278

HG. Butzko, René Sydow und Suchtpotenzial waren am 27. Februar zu Gast im Großen Sendesaal des Funkhauses Halberg. Gastgeber Alfons führte durch den Abend - leider ohne Publikum. Dafür können Sie hier den Mitschnitt hören!

Die Leiterin der Stadtgalerie SaarbrĂĽcken, Katharina Ritter (Pressefoto)

Audio | 27.02.2021 | Länge: 00:15:21 | SR 2 - Barbara Renno Im Interview der Woche: Katharina Ritter

Die Interims-Leiterin Katharina Ritter wird ab dem 1. April offiziell Leiterin der Stadtgalerie Saarbrücken. Damit beerbt sie Andrea Jahn, die im vergangenen Juli an die Spitze der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz gewechselt war. Katharina Ritter ist ...

Die Cellistin Katja Zakotnik (Foto: Christian Gaier)

Audio | 27.02.2021 | Länge: 00:15:40 | SR 2 - Gabi Szarvas Bach im Liegestuhl, Krabbelkonzerte und Telef...

Die in Schifferstadt lebende Cellistin Katja Zakotnik ist ein kreativer Geist, wenn es um Angebote fĂĽr ihr Publikum geht. Sie veranstaltet Bach-Konzerte im Liegestuhl, Musik fĂĽr krabbelnde Babies oder Themenabende zum aufregenden Leben von weiblichen Spio...

Symbolbild: eine Oboe im Orchester (Foto: DRP/Marco Borggreve)

Audio | 27.02.2021 | Länge: 00:07:09 | SR 2 - Wiebke Matyschok (BR) Wolfgang Amadeus Mozart: Gran Partita KV 361

Mozarts "Gran Partita" gilt als das bedeutendste Werk, das für die Besetzung von acht Bläsern, ergänzt um vier weitere Stimmen und einen obligaten Kontrabass, jemals geschrieben wurde. Über sie hat Wiebke Matyschok mit dem Oboisten Albrecht Mayer gesproch...