Audio

Audio | SR 3 Weißer Ring rät zu Anwaltshilfe

Anfang der Woche hat er schon das Saarland beschäftigt: der Fall um den Lebacher Matthias Naumann. Ein mutmaßlicher Nazi zeigt Hitlergrüße und gibt ihm – Naumann – Kopfstöße. Der Fall landet vor Gericht, aber damit nicht genug: Naumann kommt mit den Behör...

Audio | SR 2 Großer Traum auf kleiner Fläche

Sein Traum, selbständiger Landwirt sein zu können, wurde Johannes Walzer von der Nordkirche erfüllt. Seit der Explosion der Mietpreise vor zehn Jahren ist es schwer, in Mecklenburg-Vorpommern Boden zu pachten. Das Thema in Brigitte Lehnhoffs langer Samsta...

Audio | SR 2 "Die Rahmenbedigungen für die Pfarreien der Z...

Drei Jahre lang hat das Bistum Trier mit knapp 300 haupt- und ehrenamtlichen Katholiken überlegt, wie es mit der katholischen Kirche im Bistum Trier weitergehen soll. 2016 ist diese Synode zu Ende gegangen. Ein zentrales Ergebnis dabei: Es soll nur noch w...

Audio | SR 3 Öffentliche Veranstaltung zur "Baustelle ÖPNV...

Es ist Zeit, am ÖPNV im Saarland etwas zu ändern. Zu teuer und zu schlechte Verbindungen lautet ein häufig genannter Vorwurf. Daraus hat die Landesregierung das Motto abgeleitet: Einfacher und günstiger. Daran wird gearbeitet. Am 22. März hat im Saarbrück...

Audio | SR 3 "La Nuit" im Luxemburger Naturkundemuseum

Die Nacht ist ein wichtiger Bestandteil unseres Leben - und auch in der Natur. Wenn wenn die einen schlafen - werden die anderen wach und aktiv. Das naturkundliche Museum in Luxemburg, das Musée national d'histoire naturelle, hat der Nacht eine eigene Aus...

Audio | SR 2 "Gebiete, die im Krieg erobert wurden, sind n...

US-Präsident Trump hat via Twitter mitgeteilt, die USA würden die seit 1967 von Israel besetzten Golanhöhen als israelisches Gebiet anerkennen. Nahost-Experte Michael Lüders sieht dafür zwei entscheidende Gründe: Eine "Verneigung gegenüber Großspendern, d...

Audio | SR 3 Interview: "Es ist keine überraschende Bewegu...

Weltweit demonstrieren freitags junge Menschen für die Zukunft des Planeten. "Fridays for future" nennt sich die Bewegung. Wie ernst ist diese Bewegung zu nehmen? Dazu im SR-Interview: Professor Christian Scholz. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der s...

Audio | SR 2 Lieber Schweinebauer als Journalist?

Am 4. April ist der österreichische Schriftsteller Reinhard Kaiser-Mühlecker im Saarbrücker Theater im Viertel zu Gast, um aus seinem Roman "Enteignung" vorzulesen. Darin kehrt der Journalist Jan an den Ort seiner Kindheit zurück, um dort zunächst für ein...

Audio | SR 1 Zu Gast im Studio: Jakob Hippchen

Am Samstag, 23. März, heißt es wieder 'Frag doch mal die Maus'. Mit dabei in der großen ARD-Quiz-Show ist ein junger Saarländer: Jakob Hippchen aus Saarbrücken. Vor seinem großen TV-Auftritt war der Neunjährige im SR 1-Studio zu Gast und hat über seine Er...

Audio | SR 3 Driwwa geschwätzt: Die Woche vom 18. bis 22. ...

Diese Woche war Welttag des Wassers – ein guter Grund für den saarländischen Umweltminister Reinhold Jost auf die neue Wasser-Rahmen-Richtlinie des Landes hinzuweisen – verbunden mit der Hoffnung, dass sich das Wasser künftig an diese Rahmenrichtlinie häl...