Unfall durch eine Wildschweinrotte

Unfall durch eine Wildschweinrotte

Audio | 14.11.2017 | Dauer: 00:02:40 | SR 3 - Katharina Döppler

Themen

Schock in den frühen Morgenstunden. Am 14. November ist es auf der A620 an der Ausfahrt Völklingen-Ost in Richtung Saarbrücken zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Lkw fuhr in eine Wildschweinrotte, nach Angaben der Polizei wurden auch noch mehrere Pkw beschädigt, die die Unfallstelle passierten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Mehrere Wildschweine verendeten. Das Autobahnstück musste für die Reinigung der Fahrbahn zeitweise gesperrt werden. SR 3-Reporterin Katharina Döppler hat sich den Unfallort angesehen und mit der Polizei gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.