"Das pragmatisch-Vernünftige, das Beste, was geht"

"Das pragmatisch-Vernünftige, das Beste, was geht"

Audio | 08.02.2018 | Dauer: 00:05:02 | SR 2 - Holger Büchner

Themen

Für den Mannheimer Historiker Prof. Philipp Gassert ist die Einigung von CDU, CSU und SPD auf einen erneuten Koalitionsvertrag gut für Deutschland. In der Geschichte der Bundesrepublik seien "Große Koaltionen" jedenfalls "alles in allem erfolgreiche und effiziente" Regierungen gewesen, die vor allem in Fragen des Sozialstaats "immer sehr gut gearbeitet" hätten. Auch wenn der Status quo nun wahrscheinlich die politischen Ränder stärken werde - eine echte Alternative zur GroKo gebe es momentan sowieso nicht, meinte Gassert im Gespräch mit SR 2-Moderator Holger Büchner.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.