Interview: "Ich bin für die Einführung der wiederkehrenden Beiträge"

Interview: "Ich bin für die Einführung der wiederkehrenden Beiträge"

Audio | 13.02.2018 | Dauer: 00:03:31 | SR 3 - Interview: Siegfried Lambert/Klaus Lorig

Themen

Die Große Koalition im Saarland will die Kommunen nicht dazu verpfllichten, von den Bürgern regelmäßig Beiträge zum Straßenbau zu erheben. Stattdessen sollten die einzelnen Kommunen selbst entscheiden, ob sie derartige Abgaben erheben. Klaus Lorig, der stellvertretende Präsident des saarländischen Städte- und Gemeindtages, begrüßt die Entscheidung. Das Instrument der wiederkehrenden Beiträge hält er jedoch für eine gute Sache.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.