Wanderarbeiter auf Baustellen: "Es geht nicht alles mit rechten Dingen zu"

Wanderarbeiter auf Baustellen: "Es geht nicht alles mit rechten Dingen zu"

Audio | 16.04.2018 | Dauer: 00:04:55 | SR 2 - Karin Mayer

Themen

Seit 2013 fordern die Industriegewerkschaft Bauen Agrar und Umwelt (IG BAU) eine Beratungsstelle für Wanderarbeiter im Saarland. Im Gespräch mit SR 2 KulturRadio erklärt Markus Andler von der IG BAU, dass vor allem die "Frage des Subunternehmertums" ein Problem darstelle. Auf fast jeder Hochbaustelle und jeder größeren Baustelle im Saarland, die mit Subunternehmen zusammenarbeite, gehe "nicht alles mit rechten Dingen zu", kritisiert er.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.