Funklöcher überall im Saarland

Funklöcher überall im Saarland

Audio | 12.07.2018 | Dauer: 00:03:25 | SR 3 - Florian Possinger / Umfrage

Themen

Was Sprachtelefonie angeht sieht es im Saarland eigentlich sehr gut aus. Die Staatskanzlei meldet eine 99,9 prozentige Abdeckung. Beim mobilen Datennetz ist die Situation anders. Hier klaffen noch viele kleine Löcher im Saarland. Vor allem entlang der Grenze steht der eigentlich übliche Standard, LTE, auch 4G genannt de facto nicht zur Verfügung. Im Hochwald und im Norden des Saarlandes ist die Situation nicht besser. SR 3-Reporter Florian Possinger hat sich umgehört - und SR 3-Hörer haben sich über Whats App gemeldet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.