Über Wissenschaft ohne Qualitätskontrolle

Über Wissenschaft ohne Qualitätskontrolle

Audio | 19.07.2018 | Dauer: 00:03:50 | SR 2 - (c) SR - Kai Schmieding / Niklas Rech

Themen

Ein Netz dubioser Verlage weltweit rüttelt an der Glaubwürdigkeit der Wissenschaft. Recherchen von ARD und Süddeutscher Zeitung, an denen sich auch der SR beteiligt hat, haben ergeben: Hunderttausende Forscher weltweit sind in die Machenschaften verwickelt. Auch die Universität des Saarlandes ist betroffen. Niklas Resch, Mitarbeiter im SR-Rechercheteam, erläutert im Gespräch mit SR 2-Moderator Kai Schmieding die Hintergründe und Risiken von "Fake Science".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.