Erinnerungsort für die Zwangsarbeiter der Völklinger Hütte

Erinnerungsort für die Zwangsarbeiter der Völklinger Hütte

Audio | 30.10.2018 | Dauer: 00:03:57 | SR 2 - Sally-Charell Delin

Themen

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte hat eine bewegte Geschichte. Während des zweiten Weltkriegs waren dort tausende Zwangsarbeiter beschäftigt. Dieser Teil der Hüttengeschichte ist jetzt Thema einer neuen Installation vor Ort. Sie stammen vom französischen Künstler Christian Boltanski. SR 2-Reporterin Sally-Charell Delin konnte sich die Installation bereits anschauen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.