Meisers Verteidiger: "Das tut nichts zur Sache"

Meisers Verteidiger: "Das tut nichts zur Sache"

Audio | 04.01.2019 | Dauer: 00:03:12 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Im Finanzskandal beim LSVS lässt die Staatsanwaltschaft nicht locker. Nachdem Ex-Präsident Klaus Meiser bereits in vier Fällen - unter anderem wegen des 70igsten Geburtstags von Innenminister Klaus Bouillon – angeklagt worden war, haben die Ermittler jetzt noch einmal nachgelegt. Weitere Anklagen liegen zwischenzeitlich bei der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts, wo Ende Februar der Untreueprozess gegen Meiser sowie gegen dessen Vize Franz Josef Schumann und das ehemalige LSVS Präsidiumsmitglied Karin Nonnweiler beginnt. Thomas Gerber zu den aktuellen Vorwürfen und der Reaktion von Meisers Verteidiger.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.