Keine Entwarung nach Sprengfallen-Anschlägen in der Westpfalz

Keine Entwarung nach Sprengfallen-Anschlägen in der Westpfalz

Audio | 15.03.2019 | Dauer: 00:03:05 | SR 3 - Christoph Heck

Themen

Welches Motiv brachte den Landschaftsgärtner Bernhard Graumann aus Mehlingen dazu, Sprengfallen zu verstecken? Wieso wollte er damit Menschen töten? Woran ist er am Ende selbst gestorben? Diese und noch viele weitere Fragen beschäftigen die Menschen in der Westpfalz rund um Kaiserslautern seit Anfang März. Damals hatte eine Sprengfalle einen Arzt aus Enkenbach-Alsenborn in den Tod gerissen. Die Ermittler haben am 15. März bei einer Pressekonferenz weitere Details zu den Taten präsentiert.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.