Frittenbude in der STARTHILFE

Frittenbude in der STARTHILFE

Audio | 13.05.2019 | Dauer: 00:06:34 | UNSERDING - (c) UNSERDING

Themen

Frittenbude ist eine dreiköpfige bayerische Elektro-Punk-Band, deren Mitglieder Johannes, Jakob und Martin, mittlerweile in Berlin wohnen. Die Band wurde 2006 während einer Autofahrt zum Pfingst-Open-Air Passau gegründet. Weil das Autoradio nicht funktionierte, begannen die späteren Bandmitglieder zu eigenen Beats zu singen und zu rappen. Zwei Jahre später veröffentlichten sie ihr Debütalbum "Nachtigall".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.