Saarland von Cyberangriff auf DRK-Krankenhäuser betroffen

Saarland von Cyberangriff auf DRK-Krankenhäuser betroffen

Audio | 17.07.2019 | Dauer: 00:02:53 | SR 3 - Karin Mayer/Niklas Resch

Themen

Im Saarland und in Rheinland-Pfalz sind elf Krankenhäuser des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Wochenende von Hackern angegriffen worden. Wie das DRK dem SR bestätigte, sind die Kliniken in Saarlouis und Mettlach betroffen. Dort mussten die Server und Computer vom Netz genommen werden. SR-Reporter Niklas Resch erklärt, welche Auswirkungen das hat.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.