St. Ingbert: Virtuell unterwegs auf den Spuren Albert Weisgerbers

St. Ingbert: Virtuell unterwegs auf den Spuren Albert Weisgerbers

Audio | 11.12.2019 | Dauer: 00:06:37 | SR 2 - Jochen Erdmenger

Themen

Im saarländischen St. Ingbert wird man bald interaktiv auf den Spuren des Malers Albert Weisgerber (1878 - 1915) wandeln können: Studierende der Hochschule für Bildende Kunst Saar (HBK) in Saarbrücken sind dabei, einen Stadtrundgang über den wohl berühmtesten Sohn der Stadt zu entwerfen. Am Abend des 11. Dezember soll der Stand der Planungen für das "virtuelle Museum im realen Stadtraum" in der Galerie der Kunsthochschule öffentlich vorgestellt werden. SR-Moderator Jochchen Erdmenger hat schon am Morgen desselben Tages mit Prof. Matthias Winzen und der Studentin Christiane Dessecker über das Projekt gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.