"Jetzt kann man zum ersten Mal so einem Biest ins Maul schauen"

"Jetzt kann man zum ersten Mal so einem Biest ins Maul schauen"

Audio | 22.01.2021 | Dauer: 00:03:05 | SR 2 - Katrin Aue, Kai Schmieding / Heino Falcke

Themen

Am 10. April 2019 präsentierte der Kölner Astrophysiker Heino Falcke erstmals die Fotografie eines Schwarzen Lochs - eine Weltsensation. In "Fragen an den Autor" am 24. Januar erzählt er von den Wundern des Universums und was sie für uns Menschen bedeuten. SR-Moderatorin Katrin Aue hat schon wenige Tage zuvor mit Falcke u. a. über "das große Theater" Weltraum, über 20 Jahre Vorbereitungszeit und über gigantische Datenmengen gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.