Archiv: Die Reportage

Das Friedensdenkmal der Atombombenkuppel in Hiroshima (Foto: dpa / Eugene Hoshiko)

Audio | SR 2 Hiroshima - Wie die Bombe bis heute nachwirkt

ARD-Ostasienkorrespondentin Kathrin Erdmann zeichnet die letzten Monate des Zweiten Weltkriegs in Japan nach, spricht mit Opfern von damals und beschreibt den heutigen Umgang des Inselreichs mit seiner Vergangenheit.

Behelfsmasken aus saarländischer Heim-Produktion (Foto: Nelly Theobald)

Audio | SR 2 Konstruktiv durch die Corona-Krise

Sechs SR-Reporterinnen und Reporten haben in den ersten Wochen der Corona-Pandemie Menschen getroffen, die versuchen, das Beste aus der Krise zu machen. Bei ihren vielen unterschiedlichen Ideen eint sie das Ziel ihres Engagements: Stets geht es darum, and...

Mitte April 2019 brannte die Kathedrale Notre Dame in Paris. Seither laufen die Instandsetzungsarbeiten (Foto: Sabine Wachs)

Audio | SR 2 Notre Dame de Paris - ein Jahr nach dem Brand

Ein Jahr ist es her: Am Abend des 15. April 2019 schossen hohe Flammen aus dem Dach der Pariser Kathedrale Notre Dame, zerstörten große Teile der Kirche. Die Bilder des brennenden Wahrzeichens von Paris erschütterten Menschen weltweit. Ein Jahr nach dem s...

Daisy Aggravante (rechts) im Kreis ihrer Familie (Foto: SR / Kerstin Gallmeyer)

Audio | SR 2 Daisys Chance

Viele Experten sagen, dass zusätzliche Pflegekräfte aus dem Ausland im Kampf gegen den deutschen Pflegenotstand unverzichtbar sind. Der SR hat die Philippinin Daisy Aggravante ein Jahr lang begleitet. Das Thema in unserer langen Samstagsreportage vom 7. D...

Ein Strand am Great Barrier Reef (Foto: Udo Schmidt)

Audio | SR 2 Kohle gegen Korallen - Australiens Klimakonfl...

Das Great Barrier Reef ist ein einzigartiger Kosmos voller Leben, Farben und Formen. Doch das Korallengebiet droht durch zu hohe Temperaturen noch schneller zu sterben als befürchtet. Das Thema in der langen Samstags-Reportage von Lena Bodewein.

Archivbild: Tom Waits 2004 bei einem Konzert in Berlin (Foto: dpa / Soeren Stache)

Audio | SR 2 FeatureZeit: Die Americana-Krähe

Der amerikanische Singer/Songwriter Tom Waits gilt von jeher als etablierter Unangepasster, experimentierfreudiger Eigenbrötler. Am 7. Dezember wird er 70. Die Hörfunk-Dokumentation von Jochen Marmit folgt den wichtigsten Stationen in seinem künstlerische...

Sammeln von Ursprungs-Saatgut in der Landschaft: der Botaniker Eberhard Klauck bei der Arbeit (Foto: Dagmar Scholle)

Audio | SR 2 Säen, bis es brummt

Gebietsfremde Pflanzenarten dürfen in Deutschland nicht ohne Behördengenehmigung ausgesät werden. Doch kaum jemand hat sich je an dieses Gesetz gehalten. 2020 wird die Übergangsfrist des Gesetzes vorbei sein - regionales Saatgut wird dann zum gefragten Pr...