Schlagwort: Arbeitsbedingungen

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 13.08.2020 | Länge: 00:36:34 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (13.08.2020)

GesundheitsÀmter bereiten sich auf mögliche zweite Welle vor, SR-Reporterin Nelly Theobald zu der Vorbereitungssituation bei den GesundheitsÀmtern, SPD positioniert sich in Richtung Nachhaltigkeit, Gleichstellungsgesetz am Arbeitsplatz feiert 40-jÀhriges ...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 25.06.2020 | Länge: 00:39:00 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (25.06.2020)

Mitgliederversammlung des ADAC Saar, Justizausschuss berĂ€t zum Bundespolizei-Vorfall an der Goldenen Bremm, Bauliche VerĂ€nderungen am Ankerzentrum, SaarlĂ€nder klagen ĂŒber Mehrarbeit, Arbeitspsychologe Prof. Cornelius König im Interview, Die PreistrĂ€ger de...

Foto: Mark Baumeister (SR)

Audio | 14.05.2020 | Länge: 00:03:40 | SR 3 - Interview: Gerd Heger/Mark Baumeister Gewerkschaft NGG: "Das ganze System an sich i...

Der Ausbruch von Coronainfektionen in Fleischfabriken hat die Diskussion ĂŒber eventuelle MissstĂ€nde in Schlachhöfen wieder entfacht. Abgesehen von dem Umgang mit den Tieren und der Einhaltung von Hygienerichtlinien stehen vor allem die Arbeitsbedingungen ...

Symbolbild: eine Pflegerin hÀlt einer Seniorin die Hand (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 12.05.2020 | Länge: 00:05:45 | SR 2 - Jochen Erdmenger Bundesverband der Pflegeberufe fordert Mitbes...

Johanna KnĂŒppel vom Deutschen Bundesverband fĂŒr Pflegeberufe hat im SR-Interview den Kurs der deutschen Politik in Sachen Pflege scharf kritisiert. Die Betroffenen brĂ€uchten nach jahrzehntelanger mangelnder WertschĂ€tzung nicht nur mehr Geld, sondern endli...

David Maaß von der GdP des Saarlandes (Foto: SR)

Audio | 17.01.2020 | Länge: 00:02:58 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner / David Maaß David Maaß (GdP): "Wir sind nicht mehr konkur...

Zu wenige Polizisten im Saarland, die obendrein noch am Limit arbeiteten und noch vergleichsweise schlecht bezahlt seien - so lautet die Kritik der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im Saarland. Die GdP hat nun eine Mitgliederbefragung gestartet, um ein Stim...

Ein Arbeiter in einem Stahlwalzwerk. (Foto: dpa)

Audio | 11.10.2019 | Länge: 00:01:48 | SR 1 - Karin Mayer StahlbeschĂ€ftigte haben Angst vor Outsourcing

In der Stahlbranche herrscht eine miese Stimmung. 1.500 Jobs sollen wegfallen. Zudem sollen 1.000 weitere Jobs ausgelagert werden. Aber was heißt das am Ende fĂŒr die BeschĂ€ftigten? Schon heute arbeitet der Stahlkonzern Dillinger mit outgesourcten KrĂ€ften....

Arbeiter im Stahlwerk (Foto: dpa)

Audio | 11.10.2019 | Länge: 00:03:02 | SR 3 - Karin Mayer Schlechtere Arbeitsbedingungen durch Auslager...

Die Stahlindustrie im Saarland steht vor harten Einschnitten. 1500 Jobs sollen wegfallen, 1000 weitere sollen ausgelagert werden. Dieser Plan treibt zurzeit die BetriebsrÀte und BeschÀftigten in der Stahlindustrie um. Auch, weil es schon jetzt Arbeiten gi...