Schlagwort: CSU

Archivfoto: 12.03.2018, Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel (M, CDU), der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer (r) und der damals kommissarische SPD-Vorsitzende Olaf Scholz halten nach der Unterzeichnung im Paul-Löbe-Haus den Koalitionsvertrag (Foto: dpa / W

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:04:07 | SR 2 - Jochen Erdmenger, Sabine MĂŒller Zum Zustand der GroKo in Berlin

Hauptstadt-Korrespondentin Sabine MĂŒller sieht das RegierungsbĂŒndnis zwischen CDU, CSU und SPD insgesamt besser aufgestellt als allgemein dargestellt. Trotzdem könne das Weiterbestehen der GroKo auch davon abhĂ€ngen, welches Duo demnĂ€chst an die Spitze der...

SR-Redakteur Uli Hauck

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:03:39 | SR 2 - Uli Hauck GroKo-Bestandsaufnahme: Weiter geht's!

Trotz aller Streitigkeiten bescheinigen manche Experten der schwarz-roten Bundesregierung zwei Jahre nach der Bundestagswahl "insgesamt gute Arbeit" - auch wenn bei den BĂŒrgern nicht viel davon ankomme. Am 6. November 2019 gibt's ein Zwischenzeugnis, das ...

Logo der CSU (Foto: SR)

Audio | 03.09.2019 | Länge: 00:02:39 | SR 1 - Christopher JĂ€hnert, Verena Sierra CSU-Youtube-Channel 'CSYou' kommt nicht so gu...

Um junge WĂ€hler anzusprechen hat die CSU auf ihrem Youtube-Kanal die Serie 'CSYou' gestartet. Doch das neue Format kommt bei der Zielgruppe weniger gut an. Unser Hauptsstadtkorrespondent Christopher JĂ€hnert erklĂ€rt im SR1-GesprĂ€ch die HintergrĂŒnde.

Symbolbild: Geldscheine (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 21.08.2019 | Länge: 00:04:12 | SR 2 - Peter Weitzmann Steuerzahlerbund: "Reichensteuer durch die Hi...

Der Wegfall des Soli steht als Ziel im Koalitionsvertrag von Union und SPD. Am 21. August wird der koalitionsintern umstrittene Gesetzesentwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) im Bundeskabinett diskutiert: Scholz möchte, dass ab 2021 rund 90 Pr...

Der Politikwissenschaftler Prof. Dirk van den Boom

Audio | 20.08.2019 | Länge: 00:03:37 | SR 2 - Katrin Aue Die SPD zwischen GerĂ€uschlosigkeit und Geschr...

Nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Prof. Dirk van den Boom leidet die SPD noch immer darunter, dass ihre Arbeit in der GroKo hÀufig als Erfolg der Bundesregierung wahrgenommen wird. Die "GerÀuschlosigkeit des Erfolges" gehe bei den Sozialdemokraten ...

SpitzenpolitikerInnen von CDU, CSU und SPD vor dem Treffen des Koalitionsausschusses am 16. Juni 2019 (Foto: dpa / Gregor Fischer)

Audio | 17.06.2019 | Länge: 00:04:41 | SR 2 - Jochen Erdmenger GroKo-Spitzen wollen "HandlungsfĂ€higkeit demo...

FĂŒr CDU, CSU und SPD lĂ€uft es seit Wochen alles andere als rund. Am Abend des 16. Juni sind die Partei-Spitzen im Kanzleramt zum sogenannten Koalitionsausschuss zusammengekommen, um zu beraten, wie es weitergeht. Dabei wurde offenbar ein Kompromiss in Sac...

Politikwissenschaftler Prof. Uwe Jun (Foto: Pasquale D`Angiolillo)

Audio | 26.05.2019 | Länge: 00:08:11 | SR 2 - Peter Weitzmann Europawahl: Ergebnis-Analyse mit Prof. Uwe Ju...

Im GesprĂ€ch mit SR-Moderator Peter Weitzmann analysiert der Politikwissenschaftler Prof. Uwe Jun von der Uni Trier die Ergebnisse der Europawahl. Eine besondere Rolle bei der Wahl habe die Klimaschutz-Politik gespielt, die den GrĂŒnen zum starken Ergebnis ...

Der Plenarsaal im Deutschen Bundestages (Pressefoto: Deutscher Bundestag/Thomas Tuschel/photothek.net)

Audio | 27.03.2019 | Länge: 00:01:48 | SR 2 - Markus Streim Die Volksparteien in der Krise

Die Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an ein Wiedererstarken der großen "Volksparteien" CDU/CSU und SPD. Das ist eins der Hauptergebnisse einer reprĂ€sentativen Umfrage im Auftrag der Bertelsmann Stiftung, die dem rbb vorliegt. Besonders junge Menschen ...

Der Politikwissenschaftler udn Redakteur Albrecht von Lucke (Foto: Tobias Tanzyna)

Audio | 05.01.2019 | Länge: 00:14:24 | SR 2 - Alex KrĂ€mer Albrecht von Lucke: "Das Grundgesetz passt"

Das deutsche parlamentarische Parteiensystem verĂ€ndert sich - die einst "großen" Parteien haben hohe Verluste zu verbuchen, die FlĂŒgelkrĂ€fte werden stĂ€rker. Damit stellen sich neue Fragen. Wie etwa, ob auch Deutschland allmĂ€hlich instabiler wird - oder ob...

Selbst ist die SPD-Spitze: Kanzlerkandidat Martin Schulz (r), SPD-Schatzmeister Dietmar Nietan und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (Foto: dpa / Kay Nietfeld)

Audio | 25.09.2017 | Länge: 00:06:19 | SR 2 - Peter Weitzmann Die SPD ist raus - und jetzt?

Etwas anderes als eine Jamaika-Koalition in der nÀchsten Bundesregierung wÀre praktisch undenkbar, meint der Mainzer Politologe Prof. Thorsten Faas. Der Weg dahin wird seiner Meinung nach aber ziemlich steinig sein, weil bei jedem der Koalitionspartner Fi...