Schlagwort: DDR

Bei den H├Ârspielaufnahmen: Gustav-Peter W├Âhler, Carina Wiese, J├Ârg Sch├╝ttauf (Foto: MDR/Thekla Harre)

Audio | 13.10.2019 | Länge: 00:48:46 | SR 2 - Holger B├Âhme "Manitu"

Auf dem Weg nach Radebeul: Lothars Indianerverein spielt dort die Schlacht am Little Big Horn nach, mit ihm als Sitting Bull. Lothar nimmt einen Anhalter mit, der hei├čt auch Lothar und ist Neuling im selben Indianerverein ÔÇô aus dem Westen und ein hohes Ti...

Foto: St├Ądtepartnerschaften im Saarland

Video | 10.10.2019 | Länge: 00:06:00 | SR Fernsehen - (c) SR St├Ądtepartnerschaften im Saarland (10.10.2019...

1986 schlossen Saarlouis und Eisenh├╝ttenstadt die erste deutsch-deutsche St├Ądtpartnerschaft. Binnen kurzer Zeit folgten weitere Partnerschaften zwischen St├Ądten und Gemeinden im Saarland und in der DDR. Aus Anlass "30 Jahre Mauerfall" blicken wir zur├╝ck, ...

Archivbild: Der Dirigent Kurt Masur 2014 (Foto: dpa / Hendrik Schmidt)

Audio | 09.10.2019 | Länge: 00:04:37 | SR 2 - Claus Fischer "Ich habe gehandelt, ohne nachzudenken"

Am 9. Oktober 2019 j├Ąhrt sich zum 30. Mal der H├Âhepunkt der friedlichen Revolution in der DDR. Was kaum bekannt ist: Am selben Abend fand das regul├Ąre "Grosse Concert" im Gewandhaus unter Leitung des Kapellmeisters Kurt Masur statt - inmitten der aufger├╝h...

Audio-Symbolbild ( Foto: pixabay / SR)

Audio | 09.10.2019 | Länge: 00:02:43 | SR 3 - (c) SR 3 Michael Friemel, Thorsten vom Wege 09. Oktober '89: "Das ist ein Tag, den vergis...

Als am 9. Oktober 1989 in Leipzig rund 70.000 Menschen unter dem Ruf "Wir sind das Volk" auf die Stra├če gingen, markierte dies einen Wendepunkt der Geschichte. Thorsten vom Wege war selbst nicht dabei, aber eine Woche sp├Ąter bei den Demos. Er hat damals ...

Spricht die Hauptrolle im H├Ârspiel

Audio | 06.10.2019 | Länge: 00:54:11 | SR 2 - Frank Naumann "Die verbotene Welt"

Der Autor Frank Naumann erz├Ąhlt in "Die verbotene Welt" lakonisch und mit situationskomischer Leichtigkeit die Geschichte von Ren├ę, der in der DDR wider allen sozialistischen Argwohn die franz├Âsische Sprache lernt, um sein Gl├╝ck und seine Freiheit zu find...

Ein Foto aus der TV-Dokumentation

Audio | 02.10.2019 | Länge: 00:04:27 | SR 2 - Jochen Erdmenger Von "Abgeh├Ąngten" im Osten und "Wendeverliere...

F├╝r seine TV-Dokumentation "Kampf ums Land - Steinmeiers Ringen um Zusammenhalt" hat sich Olaf Sundermeyer fast ├╝berall in Deutschland umgesehen - und 30 Jahre nach dem Mauerfall ein tief gespaltenes Land vorgefunden. Sehr viele Risse seien entstanden - n...

Jana Hensel: Wie alles anders bleibt (Buchcover, Aufbau Verlag)

Audio | 04.09.2019 | Länge: 00:07:31 | SR 2 - Johannes Kloth "Frustration und Parteienskepsis" im Osten?

Die Buchautorin Jana Hensel gilt als feine Beobachterin ostdeutscher Befindlichkeiten. In ihren B├╝chern schreibt sie ├╝ber ihre Kindheit in der DDR und die Schwierigkeiten nach der Wende. Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg haben best├Ątigt: Ident...

13.07.2019, Brandenburg, Cottbus: Zahlreiche Zuschauer kommen zum Wahlkampfauftakt der AfD vor der Landtagswahl (Archivbild: dpa / J├Ârg Carstensen)

Audio | 27.08.2019 | Länge: 00:06:12 | SR 2 - Jochen Erdmenger Freya Klier ├╝ber "Ossis", die Wende und Autor...

Das politische Deutschland blickt nach Osten: Am Sonntag, 1. September, werden die B├╝rgerinnen und B├╝rger in Sachsen und Brandenburg zur Landtagswahl gebeten. Die AfD k├Ânnte sehr stark abschneiden. Wie kommt es, dass die "Alternative f├╝r Deutschland" so v...

Archivfoto: Roland Jahn, Bundesbeauftragter f├╝r die Stasi-Unterlagen, besichtigt in der fr├╝heren Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg die neue Dauerausstellung

Audio | 13.08.2019 | Länge: 00:05:58 | SR 2 - Sally-Charell Delin "Die Mauer war in Beton gegossenes Unrecht"

Der Fall der Berliner Mauer j├Ąhrt sich im Herbst zum 30. Mal. Seit dem 13. August 1961 hatte der im DDR-Jargon "antifaschistische Schutzwall" genannte Beton-Streifen Familien getrennt, Tr├Ąume zerst├Ârt und sogar 140 Menschen das Leben gekostet. Am Jahresta...

Der leere Plenarsaal des Bundestags im Berliner Reichstag (Foto: Pixabay/clareich)

Audio | 26.04.2019 | Länge: 00:07:22 | SR 2 - Jochen Erdmenger "Man konnte Bonn nicht einfach platt machen"

Vor genau 25 Jahren entschied die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten, den Status der Bundeshauptstadt von Bonn nach Berlin zu verschieben. Das sorgte anfangs nicht nur im Inland f├╝r manchen Verdruss: Die Kritiker des Umzugs verwiesen auf die hohen Kosten...