Schlagwort: Ebi

Bergleute bei der Arbeit Untertage (Foto:dpa/Bildfunk)

Audio | 09.01.2020 | Länge: 00:01:42 | SR 1 - (c) Karin Mayer SR Thementag 'Saarhundert': Wirtschaft an der...

Nach dem ersten Weltkrieg wurde das Saargebiet unter V├Âlkerrechtsmandat gestellt. Vor allem wegen der Saar-Wirtschaft. Denn Kohle und Stahl, das war echte Gro├čindustrie. In 29 Bergwerken wurde Kohle gef├Ârdert. 100 Jahre in 100 Sekunden: SR 1 Reporterin Ka...

Die 20er Jahre an der Saar (Foto: Historisches Museum/SR)

Audio | 09.01.2020 | Länge: 00:03:50 | SR 2 - Katrin Aue Kurator Jochen Wagner: "Die Ausstellung kommt...

2020 ist f├╝r das Saarland ein besonderes Jahr, denn das Saargebiet als geographische und politische Einheit hat genau vor 100 Jahren als Ergebnis des Versailler Vertrages die B├╝hne der Weltpolitik betreten. An dieses Ereignis erinnert die Staatskanzlei mi...

Die 20er Jahre an der Saar (Foto: Historisches Museum/SR)

Audio | 08.01.2020 | Länge: 00:02:23 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: Freizeitspa├č

Die 20er Jahre an der Saar stehen aktuell in der Sonderausstellung des Historischen Museum Saar wieder im Blickpunkt. Und die zeigt auf, dass das Saargebiet nicht abgeschnitten war von den kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Deutschen Reic...

Die 20er Jahre an der Saar (Foto: Historisches Museum/SR)

Audio | 07.01.2020 | Länge: 00:02:29 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: "Neue Mode, neue Frauen...

Die 20er Jahre an der Saar stehen aktuell in der Sonderausstellung des Historischen Museum Saar wieder im Fokus. Und beim Besuch der Ausstellung f├Ąllt auf: Auch wenn das Saarland und insbesondere Saarbr├╝cken nicht Berlin war, die modischen Neuerungen der ...

Symbolbild: ein alter Sicherungskasten (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 03.01.2020 | Länge: 00:02:35 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: Das "Saargebiet" unter ...

Die 1920er Jahre waren auch an der Saar ein bewegtes Jahrzehnt. Noch bis zum 24. Mai 2020 zeigt das Historische Museum am Saarbr├╝cker Schlossplatz eine Sonderausstellung zum Thema. Ein Beispiel f├╝r den rasanten Fortschritt schon vor 100 Jahren war die Ele...

Ende der 1920er Jahre teilten sich noch Pferdefuhrwerke die Stra├čen mit den Automobilen (Foto: Historisches Museum Saar; Landesarchiv des Saarlandes, Nachlass Walter)

Audio | 02.01.2020 | Länge: 00:02:43 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: Die Mobilit├Ąt im "Saarg...

Die 1920er Jahre waren ein bewegtes Jahrzehnt, auch an der Saar. Schon kurz nach Kriegsende 1918 war das "Saargebiet" dem V├Âlkerbund unterstellt und wirtschaftlich an Frankreich angegliedert worden. Eine Neuordnung, die auch sonst zu ├änderungen f├╝hrte. So...

Symbolbild: eine saarl├Ąndische Kohlegrube in den 1920er Jahren (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 02.01.2020 | Länge: 00:02:58 | SR 2 - Jochen Erdmenger Die 20er an der Saar: Neue Grenzen um das "Sa...

Die 1920er Jahre waren ein bewegtes Jahrzehnt, auch an der Saar. Schon kurz nach Kriegsende 1918 war das "Saargebiet" dem V├Âlkerbund unterstellt und wirtschaftlich an Frankreich angegliedert worden. Eine Neuordnung, die auch zu neuen Grenzen f├╝hrte. Aller...

Foto: Kiebitze im Flug (Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa)

Audio | 12.12.2019 | Länge: 00:01:10 | SR.de - (c) SR Bald kein Kiebitz mehr im Saarland

Der Kiebitz ist ein Vogel. Ihn wird es im Saarland bald nicht mehr geben. Man sagt dazu: Der Kiebitz ist vom Aussterben bedroht.

Radioaktivit├Ątszeichen vor Grubenwasser, wo Radion enthalten ist. (Foto: SR)

Audio | 11.12.2019 | Länge: 00:00:58 | SR 3 - Mirko Tomic Mehr Messstationen f├╝r Radion im Saarland

Das Saarland soll zus├Ątzliche Messstationen f├╝r das Edelgas Radon bekommen. Das hat Umweltminister Jost erkl├Ąrt. Hintergrund ist, dass die EU alle Mitgliedstaaten verpflichtet hat, Vorsorgegebiete auszuweisen, in denen es eine besonders hohe Radon-Belastu...

Rolf Klein mit einem Vogel auf der Hand. (Foto: SR / Isabel Sonnabend)

Audio | 11.12.2019 | Länge: 00:04:55 | SR 3 - Interview: Nadine Thielen "Der Kiebitz nimmt in ganz Europa dramatisch ...

Der Kiebitz ist im Saarland nahezu ausgestorben. Im Saarland gibt es weniger als eine Handvoll Brutpaare dieser seltenen Vogelart. Hierzulande ist das Aussterben des Kiebitzes nicht mehr aufzuhalten, meint Nabu-Vogelexperte Rolf Klein.