Schlagwort: Gespr

StudiogesprÀch (Grafik: SR)

Audio | 28.08.2018 | Länge: 00:03:14 | SR 3 - StudiogesprĂ€ch: Siegfried Lambert/Stephan Deppen StudiogesprĂ€ch: "Die Frage ist QualitĂ€t oder ...

Die aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung besagt, dass der QualitĂ€tsausbau an saarlĂ€ndischen Krippen seit Jahren stagniert. Laut der Zahlen haben sich das zahlenmĂ€ĂŸige VerhĂ€ltnis Betreuer - Kinder kaum verĂ€ndert, bei den Kitas habe sich die Situation i...

Ulli Wagner (Foto:SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 28.08.2018 | Länge: 00:04:32 | SR 3 - KrimigesprĂ€ch: Eberhard Schilling/Ulli Wagner KrimigesprĂ€ch: "Ein Buch mit vielen ethischen...

Diesmal geht es in unserem wöchentlichen Krimitipp auf Zeitreise, genauer gesagt 70 Jahre in die Zukunft ins Jahr 2088. In "Hologrammatica" hat Krimiautor Tom Hillenbrand - Sience Fiction mit einer klassischen Kriminalgeschichte zu einem hoch spannenden ...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 24.08.2018 | Länge: 00:39:40 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (24.08.2018)

Erste Live-Schalte zum Indianer Powwow am Bostalsee, SPD stellt PlĂ€ne zur Entlastung der Kommunen vor, KollegengesprĂ€ch zu Kommunen mit Diana KĂŒhner, Neue Erkenntnisse bei LSVS Untersuchungsausschuss, RĂŒckblick zum Missbrauchsskandal am Gymnasium Johanneu...

Bundesaußenminister Heiko Maas zu Besuch auf dem Halberg (Foto: SR/Pasquale d'Angiolillo)

Audio | 24.08.2018 | Länge: 00:03:00 | SR 3 - Yvonne Schleinhege Heiko Maas: "Es hat auch was Beruhigendes, hi...

Saarlouis, Berlin und jetzt die ganze Welt! Seit MĂ€rz ist der ehemalige saarlĂ€ndische SPD-Chef Heiko Maas Bundesaußenminister. Das Abkommen mit dem Iran, das VerhĂ€ltnis zu Russland und der Krieg in Syrien – fĂŒr den Chefdiplomaten der Bundesregierung gibt ...

Ulli Wagner (Foto:SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 21.08.2018 | Länge: 00:03:22 | SR 3 - KrimigesprĂ€ch: Christian Job/Ulli Wagner KrimigesprĂ€ch: "Eine fiktive Geschichte mit A...

Diesmal ist der wöchtenliche Krimitipp ein Saarlandkrimi. "Nur Gisela sang schöner" von Dany R. Wood. Wer hinter dem Pseudonym steckt, wo er spielt und welche Story erzÀhlt wird - das verrÀt SR-Krimiexpertin Ulli Wagner.

Janek Böffel (Foto: Pasquale D'Angiolillo / SR)

Audio | 28.07.2017 | Länge: 00:03:29 | SR 3 - StudiogesprĂ€ch: Gerd Heger / Janek Böffel StudiogesprĂ€ch: Zulassung der Wahlliste der L...

Alle saarlĂ€ndischen WahlvorschlĂ€ge fĂŒr die Bundestagswahl im September sind zugelassen. Das hat der Landeswahlausschuss entschieden. Damit darf auch Die Linke mit einer Landesliste im Saarland antreten. Die Landeswahlleitung Ă€ußerte jedoch starke Zweifel ...

Anne Christine Heckmann (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 05.05.2017 | Länge: 00:03:47 | SR 2 - Johannes Kloth "Diese Wahl begeistert die Franzosen nicht"

Die SR-Reporterin Anne-Christine Heckmann ist ehemalige Paris-Korrespondentin. Im GesprĂ€ch mit Johannes Kloth hat sie ĂŒber die bevorstehende PrĂ€sidentschaftswahl in Frankreich am 7. Mai gesprochen. Problematisch seien sowohl die NichtwĂ€hler als auch die n...

Astronaut Matthias Maurer (Foto: SR)

Audio | 07.04.2017 | Länge: 00:19:35 | SR 2 - Dagmar Scholle "Eine Prise Abenteuer" - Astronaut Matthias ...

Im Interview der Woche spricht der im Saarland geborene Astronaut Matthias Maurer mit Dagmar Scholle ĂŒber seine Ausbildung zum Astronauten: Über die Anforderungen des Auswahlverfahrens, ĂŒber seine Grundausbildung, und auch ĂŒber sein großes Ziel: Ein Flug ...

Bischof Karl-Heinz Wiesemann (Foto: dpa)

Audio | 10.03.2017 | Länge: 00:06:22 | SR 2 - Peter König SR 2 - Bischof Wiesemann: "Versöhnt miteinand...

Unter dem Motto "Healing Memories" feiern die beiden großen Kirchen im Zuge des Reformationsgedenkjahres einen ökumenischen Buß- und Versöhnungsgottesdienst in Hildesheim. Damit wollen sie an die GrĂ€uel der Konfessionskriege erinnern und um Vergebung bitt...

Abspielen

Podcast | 18.12.2012 | Länge: 00:00:00 | SR 2 - (c) SR Literatur im GesprĂ€ch 1966 - 1976

In seinen geradezu "klassischen" Sendungen der Reihe "Literatur im GesprĂ€ch" aus den Sechziger und Siebziger Jahren ließ SR-Literaturredakteur Arnfrid Astel prominente und unbekannter Autoren zu Wort kommen.