Schlagwort: Meinung

Die Berichterstattung ĂŒber die

Audio | 27.12.2019 | Länge: 00:06:51 | SR 2 - Jochen Erdmenger Im Kampf gegen Meinungsmache und Manipulation

Albrecht MĂŒller, seit vielen Jahren die treibende Kraft hinter den “Nachdenkseiten” im Netz, ist am Sonntag, 29. Dezember, wieder einmal zu Gast in "Fragen an den Autor" auf SR 2 KulturRadio, im GepĂ€ck sein Buch "Glaube wenig, hinterfrage alles, denke sel...

SR-Moderator Jochen Marmit (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 20.12.2019 | Länge: 00:04:07 | SR 2 - Holger BĂŒchner / Jochen Marmit "Wie gut es tut, die freie Rede zu nutzen"

Wer wĂŒnscht sich nicht die FĂ€higkeit, elegant und druckreif aus dem Stegreif formulieren zu können - oder die rhetorische Begabung, verbale Attacken mit Leichtigkeit und Witz zu entkrĂ€ften? Um so etwas zu perfektionieren, bedarf es sprachlichen Talents, a...

SR-Literaturredakteurin Tilla Fuchs (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 10.12.2019 | Länge: 00:05:00 | SR 2 - Jochen Erdmenger, Tilla Fuchs Streit um Peter Handke: "Es geht vor allem um...

Im vergangenen Jahr hatte der Literaturnobelpreis "Pause" gemacht - wegen eines Skandals im Zusammenhang mit der schwedischen Akademie. Deshalb werden am Nachmittag des 10. Dezember 2019 nun in Stockholm ausnahmsweise zwei Literaturnobelpreise vergeben: ...

SR-Landespolitikchef Michael Thieser (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 29.11.2019 | Länge: 00:02:59 | SR 2 - Michael Thieser Kommentar zur Halbzeit der GroKo im Saarland:...

Die Hiobsbotschaften im Saaland hĂ€ufen sich: Die aktuellen Stellenstreichungen bei den SaarbrĂŒcker Gusswerken, Kurzarbeit bei der Dillinger HĂŒtte, Arbeitsplatzabbau in der Zuliefererbranche, dazu die Untersicherheiten durch den drohenden Brexit und der Ha...

Archivbild: Museumsleiter Dr. Roland Mönig bei einer PublikumsfĂŒhrung in der Modernen Galerie (Foto: Oliver Dietze/Stiftung SaarlĂ€ndischer Kulturbesitz)

Audio | 26.11.2019 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Barbara Renno Kommentar: "Win-Win-Situation fĂŒr alle"

Was bedeutet der Wechsel von Roland Mönig, dem Leiter des Saarlandmuseums, nach Wuppertal? Wie sieht die vorlĂ€ufige Bilanz der Ära Mönig aus? Und wie soll es weiter gehen? SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno glaubt, dass Mönigs Abgang zu einer "Win-Win-S...

Archivbild vom Juni 2013: Herzberg an der Elster (Foto: dpa / Patrick Pleul)

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der "Wende" in Herzberg an der Els...

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Papiere zur

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:02:01 | SR 2 - Janek Böffel Kommentar: "Ganz einfach ungeschickt"

Französisch als Verkehrssprache: Das ist eines der Kernziele der Frankreichstrategie im Saarland. Doch jetzt stellt die neue Bildungsministerin des Saarlandes, Christine Streichert-Clivot (SPD), dieses Ziel zumindest ein wenig in Frage. Diese öffentlich g...

Symbolbild: Der Magdeburger Dum bei Sonnenuntergang (Foto: dpa / Lukas Schulze)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:03:41 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der "Wende" in Magdeburg

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Die 3 kleinen Strolche (Bild: SR 1 / Esther Wagner)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:01:18 | SR 1 - (c) SR Die 3 kleinen Strolche: Meinungsfreiheit

Erdo, Wladi und Kim sind drei ganz normale Despoten von nebenan in einer gemeinsamen MĂ€nner-WG mit allen Rechten und Pflichten. Da wird zusammen gefrĂŒhstĂŒckt, gespĂŒlt und unterdrĂŒckt, alles unter dem Motto: Die Faxen des Bösen...

Roland Jahn (Foto: dpa/Britta Pedersen)

Audio | 28.10.2019 | Länge: 00:07:55 | SR 2 - Jochen Erdmenger Über Meinungsfreiheit, Medien, die Stasi und ...

Die Rolle freier Medien fĂŒr die Demokratie wird immer wieder angezweifelt. Die meisten dieser Medien-Kritiker haben allerdings niemals wirklich in Systemem gelebt, die eine freie Berichterstattung verhindern. Einer, der beide ZustĂ€nde kennt, ist Roland Ja...