Schlagwort: SR 2

Ein Sendemast (Foto: pixabay/succo)

Audio | 19.03.2019 | Länge: 00:01:45 | SR 2 - David Zajonz Politische Kontroversen um 5G

"5G ist nicht an jeder Milchkanne notwendig", das hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek gesagt - und sich damit in den sozialen Netzwerken zum Gesp├Âtt der Nation gemacht. Dass der Mobilfunkausbau mit dem schnellen ├ťbertragungsstandard 5G aber ext...

Das Smartphone geh├Ârt zu den

Audio | 19.03.2019 | Länge: 00:04:26 | SR 2 - Katrin Aue Warum Leute unter 40 Podcasts lieben

Bei der Verleihung des Deutschen H├Ârbuchpreises wird am Abend des 19. M├Ąrz in K├Âln auch der beste Podcast ausgezeichnet - zum ersten Mal ├╝berhaupt. L├Ąngst tummeln sich in diesem Online-Segment nicht mehr nur K├╝chentisch-Laien, sondern Studio-K├Ânner, die e...

Noch schneller surfen und chatten mit 5G? (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 19.03.2019 | Länge: 00:03:10 | SR 2 - Katrin Aue 5G "einfach nur nochmal 'n Tacken besser"

Am 19. M├Ąrz beginnt bei der Bundesnetzagentur in Mainz unter strengen Sicherheitsvorkehrungen die Versteigerung der neuen Mobilfunkfrequenzen f├╝r den noch leistungsf├Ąhigeren Standard 5G. Mehrere Milliarden Euro k├Ânnte der Staat einnehmen, um den Netzausba...

Ein Kopfh├Ârer (Foto: Stefan Eising)

Audio | 19.03.2019 | Länge: 00:02:40 | SR 2 - Marcela Drumm "Transformer" bester Podcast des Jahres

Der beste Podcast des Jahres hei├čt "Transformer", wurde bei BR2 gesendet und stammt aus der Feder von Christina Wolf. Die Jury des Deutschen H├Ârbuchpreises in K├Âln war von Wolfs Umsetzung der Geschichte einer Geschlechtsumwandlung jedenfalls begeistert. F...

Dr. Gabriele Wydra-Somaggio vom Institut f├╝r Arbeitsmarkt und Berufsforschung (Foto: Ida Kammerloch / SR)

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:05:10 | SR 2 - Roland Kunz Wie steht es um die Gender Pay Gap im Saarlan...

Frauen verdienen laut Statistischem Bundesamt im Schnitt gut ein F├╝nftel weniger als M├Ąnner. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten f├╝r die Familie k├╝rzer. Wenn man das aufs Jahr hochrechnet, arbeiten Frauen bis zum 18. M├Ąrz quasi umsonst. Der ...

Eine Luftaufnahme von Schengen (Foto: LOOK!Film Produktion)

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:07:05 | SR 2 - Roland Kunz / Claus R├Ąfle Der Blick auf Schengen - 34 Jahre danach

Unter dem Titel "Geheimnisvolle Orte: Schengen ÔÇô Wie entstand das Europa ohne Grenzen?" zeigt das Erste am 18. M├Ąrz ab 23.45 Uhr einen SR-Dokumentarfilm ├╝ber das luxemburgische Moseldorf, bei dem einst die Abschaffung st├Ąndiger Grenzkontrollen im EU-Raum ...

Illustration zur Sendereihe

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:23:35 | SR 2 - Irmgard Keun / Camilla Renschke Irmgard Keun: "Gilgi, eine von uns" (16/18)

"Gilgi, eine von uns" von Irmgard Keun erz├Ąhlt die Gesichte eines M├Ądchens im K├Âln der 1920er Jahre. Gilgi ist eine eigenwillige und unabh├Ąngige Frau. Sie ist entschlossen, durch Bildung sozial aufzusteigen. An ihrem Ehrgeiz ├Ąndert sich auch nichts, als s...

Symbolbild: Die t├╝rkische und europ├Ąische Flagge (Foto: dpa)

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:05:12 | SR 2 - Katrin Aue / Karin Senz Drei Jahre nach dem T├╝rkei-Fl├╝chtlingspakt

Am 18. M├Ąrz 2016 trat der Fl├╝chtlingspakt zwischen der Europ├Ąischen Union und der T├╝rkei in Kraft. Die Vereinbarung gilt als einer der wichtigsten Bausteine der Fl├╝chtlingspolitik Angela Merkels. Er sieht vor, Fl├╝chtlinge zur├╝ck in die T├╝rkei zu schicken,...

Buchcover (edition architektur und kultur 2019)

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:03:46 | SR 2 - Katrin Aue / Barbara Renno ├ťber die Baukultur an der Saar

Der saarl├Ąndische Grafik- und Fotodesigner Marco Kany und der Berliner Architekturkritiker Ulf Meyer haben zusammen einen neuen "Architekturf├╝hrer Saarland" herausgebracht. SR-Kulturredakteurin Barbara Renno hat schon vor dem Verkaufsstart am 19. M├Ąrz ein...

Symbolbild: Piktogramme von Mann und Frau (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 18.03.2019 | Länge: 00:02:02 | SR 2 - Katrin Aue / Johanna Streicher ├ťber die Lohnl├╝cke zwischen M├Ąnnern und Fraue...

Der "Equal Pay Day" f├Ąllt dieses Jahr auf den 18. M├Ąrz. Also jener Tag, bis zu dem Frauen rechnerisch "gratis" arbeiten, wenn man den durchschnittlichen Einkommensunterschied von minnus 21 Prozent auf das Kalenderjahr umrechnet. Dass in dieser Differenz d...

´╗┐