Schlagwort: SR 2

Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz und die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles (Archivfoto: dpa / Wolfgang Kumm)

Audio | 19.01.2018 | Länge: 00:05:41 | SR 2 - Jochen Erdmenger SPD-Experte: "Teelichter statt Leuchtt├╝rme"

Schicksalstage f├╝r die SPD: Am Sonntag, 21. Januar, soll ein SPD-Sonderparteitag in Bonn dar├╝ber entscheiden, ob die Sozialdemokraten noch einmal mit CDU und CSU ├╝ber eine Gro├če Koalition verhandeln. Der Politikwissenschaftler und SPD-Experte Gero Neugeba...

Buchcover (Herbert von Halem Verlag)

Audio | 19.01.2018 | Länge: 00:03:28 | SR 2 - Eleni Klotsikas Ein d├╝steres Bild der Medienlandschaft

Fake-News, Verschw├Ârungstheorien und Halbwahrheiten ÔÇô die Ausbreitung der Desinformation in der digitalisierten Welt wird immer mehr zur Bedrohung und zur Herausforderung f├╝r unsere Demokratie. Der Autor und Medienprofessor Stephan Russ-Mohl hat sich in s...

In der Luxemburger Philharmonie (Foto: Beate Heitz)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 02:22:51 | SR 2 - SR 2 KulturRadio / Radio 100komma7 Konzert aus der Luxemburger Philharmonie

Unter seinem Chefdirigenten Gustavo Gimeno interpretierte das Orchestre Philharmonique du Luxembourg am 18. Januar Werke von Richard Wagner, Franz Liszt und Claude Debussy. Mit dabei war auch die Pianistin Khatia Buniatishvili. Hier h├Âren Sie den Konzertm...

Didier Sustrac (Foto: Christian Colomb)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:32:38 | SR 2 - Gerd Heger Der brasilianischste der Chansons├Ąnger

Er ist der vielleicht brasilianischste der Chansons├Ąnger: Didier Sustrac. F├╝rs RendezVous Chanson erz├Ąhlt er, wie seine Liebe zu Brasilien entstand, wieso seine Gro├čmutter ihn vom Schreiben abhielt, was Chansonlegende Pierre Barouh f├╝r ihn bedeutet hat un...

St├Ądtepartnerschaft H├╝ttigweiler und Verzy (Foto: Thomas Keller)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:05:03 | SR 2 - Gabi Szarvas St├Ądtepartnerschaften als "Br├╝cke der Verst├Ąn...

Auch wenn St├Ądtepartnerschaften eigentlich zur Auss├Âhnung nach dem zweiten Weltkrieg ins Leben gerufen wurde, seien diese auch in den heutigen Zeiten populistischer Str├Âmungen in Europa immer noch wichtig, um eine Br├╝cke zwischen den L├Ąndern zu bauen, so ...

Ludwig Harig

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:22:49 | SR 2 - Ludwig Harig / Bodo Primus Ludwig Harig "Weh dem, der aus der Reihe tanz...

Der neunte von 26 Teilen des Romans "Weh dem, der aus der Reihe tanzt" von Ludwig Harig: Der saarl├Ąndische Autor erz├Ąhlt in dem Roman seine Jugendgeschichte - eine saarl├Ąndische Geschichte, die wie selbstverst├Ąndlich in der gro├čdeutschen Katastrophe aufge...

SPD Saar pro GroKo: Anke Rehlinger und Heiko Maas (Archivfoto: SR)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:04:35 | SR 2 - Jochen Marmit / Janek B├Âffel Saar-SPD: GroKo ja, Begeisterung nein

Der Vorstand der SPD im Saarland hat sich am 17. Januar mit 18:1 Stimmen f├╝r Koalitionsverhandlungen mit der CDU und CSU ausgesprochen. F├╝r Janek B├Âffel von der SR-Landespolitik keine gro├če ├ťberraschung: Zwar sei l├Ąngst nicht jeder Sozialdemokrat an der B...

Beim Warnstreik der Metaller am 18.01.18 in Saarbr├╝cken (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:03:09 | SR 2 - Yvonne Schleinhege Trotz Dauerregen: 7000 Metaller auf der Stra├č...

Unmittelbar vor dem Treffen der Unterh├Ąndler im Tarifstreit der Metallindustrie sind rund 7000 Arbeitnehmer in Saarbr├╝cken noch einmal zum Warnstreik auf die Stra├če gegangen. Vor dem Verhandlungsort Saarlandhalle forderten sie lautstark mehr Geld und bess...

Der KammerChor Saarbr├╝cken (Foto: Weltkulturerbe V├Âlklinger H├╝tte / Alexandra Vosding)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:14:56 | SR 2 - Roland Kunz Kammerchor Saarbr├╝cken performing: stabat mat...

Ein Interview mit Georg Gr├╝n und Oliver Strauch ├╝ber das neue sparten├╝bergreifende Projekt des Saarbr├╝cker Kammerchores stand am 18. Januar im Mittelpunkt der SR 2-MusikWelt. Durch die Sendung f├╝hrte Roland Kunz.

Ein jammernder Mann mit L├Âwenzahn (Foto: Imago/Birgit Koch)

Audio | 18.01.2018 | Länge: 00:02:54 | SR 2 - Andreas Meyer-Feist Belgier sollen einen Monat nicht meckern

In Belgien sollen die Menschen jetzt einen Monat lang nicht mehr meckern. Das Ganze ist Teil einer Aktion mit Unterst├╝tzung des fl├Ąmischen Gesunheitsministeriums. W├Ąhrend Jammern und St├Âhnen oft als einzige M├Âglichkeit gesehen wird, Stress abzubauen, verw...