Schlagwort: SR 3

Christopher 16 (Foto: Alexander M. Gro├č)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:06 | SR 3 - Dorothee Scharner Neuer Hubschrauberlandeplatz f├╝r Uniklinik Ho...

Schnellere Hilfe im Notfall: Der neue Hubschrauberlandeplatz liegt auf dem Dach des neuen Geb├Ąudes der Inneren Medizin. Von hier aus k├Ânnen die Patienten direkt in die Notaufnahme gebracht werden. Wertvolle Zeit wird so gespart. SR 3-Reporterin Dorothee S...

Getreideernte - Bilanz (Foto: dpa)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:14 | SR 3 - Interview: Christoph Grabenheinrich Interview: "Ertragsausf├Ąlle teils bis zu 90 P...

Frost bis in den April, lange Trockenheit und schlie├člich sintflutartige Regenf├Ąlle: das Wetter hat es in diesem Jahr nicht gut mit den Landwirten gemeint. Der Deutsche Bauernverband erwartet die geringste Apfelernte seit 26 Jahren. Wie sieht es bei den L...

Neunkircher Wasserturm (Foto: Alexander M. Gro├č)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Herbert Mangold Die Pl├Ąne f├╝r den Neunkircher Wasserturm

Der Wasserturm in Neunkirchen ÔÇô eins der wenigen Relikte der alten H├╝ttenstadt muss saniert werden. Am 22. August haben die Eigent├╝mer die ├ľffentlichkeit informiert. SR 3-Reporter Herbert Mangold war vor Ort.

Gregor Gysi (Foto: dpa)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:00 | SR 3 - Emil Mura Gregor Gysi auf Wahlkampfbesuch im Saarland

Klare Ansagen f├╝r unser Land.ÔÇť Mit diesem Slogan warb am 21. August die Linke im VHS Zentrum Saarbr├╝cken f├╝r die Bundestagswahl. Gregor Gysi war f├╝r die Veranstaltung extra aus Berlin angereist. Obwohl er in seiner Partei kein Amt mehr Inne hat, ist er un...

Marias Holzschuppen (Foto: Eva Lippold)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:10 | SR 3 - Eva Lippold Uralt und seit vielen Jahren ein Prachtst├╝ck ...

Wir berichten in dieser Woche ├╝ber Gegenst├Ąnde, die Ihnen so sehr ans Herz gewachsen sind, dass sie sich niemals von Ihnen trennen w├╝rden. Einen solchen ÔÇ×GegenstandÔÇť hat unsere H├Ârerin Maria. Er ist etwas gr├Â├čer, uralt und ziert ihr idyllisches Gartengrun...

Helmut Albert, Direktor des Saarl├Ąndischen Verfassungsschutzes (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:03:23 | SR 3 - Interview: Christoph Grabenheinrich Interview: Rechtsextremistisches Gedankengut ...

25 Jahre nach Rostock-Lichtenhagen - wie ist es heute um die Rechtsextremistenszene im Saarland bestellt? Ende 2006 seien es 290 Personen gewesen, die der Szene zugerechnet werden, 1992 seien es 670 gewesen, sagt Helmut Albert, Direktor des Saarl├Ąndischen...

Ulli Wagner (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:02:00 | SR 3 - Studiogespr├Ąch: Christian Job/Ulli Wagner Studiogespr├Ąch: "Norbert Kullmann begleitet E...

In unserem "Bunte Funkminuten"-Krimi-Gespr├Ąch bleiben wir heute in der Region und begeben uns mit SR 3-Krimi-Expertin Ulli Wagner in den Wald rund um Sitterswald. Doch was ist uns mitgebracht hat, ist alles andere als ein Wanderbuch, auch wenn es nach die...

Rostock-Lichtenhagen 1992 (Foto: dpa)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:04:20 | SR 3 - Interview: Frank Hofmann Interview: "Entscheidend ist, dass Politik un...

Es waren die schwerten ausl├Ąnderfeindlichen Krawalle in der Geschichte der Bundesrepublik, als vor 25 Jahren in Rostock-Lichtenhagen rechter Mob ungest├Ârt Ausl├Ąnder attackierte. Ein Hochhaus wurde von Neonazis angez├╝ndet, viele Rostocker standen daneben u...

Heiko Maas und Sigmar Gabriel (Foto: SR)

Audio | 22.08.2017 | Länge: 00:02:22 | SR 3 - Janek B├Âffel Gabriel und Maas auf Mosel-Fahrt

Der Bundestagswahlkampf f├╝hrte am Montag den Bundesau├čenminister Sigmar Gabriel (SPD) ins Saarland. Gemeinsam mit SPD-Landeschef Heiko Maas unternahm er eine "europapolitische Schiffstour". Dabei stand vor allem das deutsche Verh├Ąltnis zur T├╝rkei im Vorde...

Kommunalfinanzen (Foto: SR)

Audio | 21.08.2017 | Länge: 00:02:35 | SR 3 - Uli Hauck Steuerplus bei den Kommunen

Die Steuereinnahmen sprudeln bundesweit, auch f├╝r die Kommunen. Im Saarland haben die St├Ądte und Gemeinden rund 880 Millionen Euro eingenommen. Bei den Pro-Kopf-Einnahmen hinken Saar-Kommunen jedoch weiter hinterher.