Schlagwort: SR 3

Abspielen

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:02:58 | SR 3 - (c) SR Christian Wirth Wirth ist Spitzenkandidat der Saar-AfD

Der Saarbr├╝cker Anwalt Christian Wirth wird Spitzenkandidat der Saar-AfD f├╝r die Bundestagswahl. Bei einer Mitgliederversammlung in Sulzbach setzte er sich gegen Michel D├Ârr durch. Es war bereits der zweite Anlauf f├╝r eine Listenaufstellung.

Keltisches Langhaus im Biodiversum, Haff Remich (Foto: Karin Mayer)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:01 | SR 3 - Karin Mayer Tour de Kultur: Keltisches Langhaus mit Blick...

Das Naturschutzzentrum Biodiversum am luxemburgischen Haff Remich m├Âchte m├Âglichst viele Menschen nicht nur seine Artenvielfalt zeigen, sondern zeigt seit 2014 auch Einblicke in fr├╝zeitliche Siedlungsgeschichte: Gleich am Eingang kann man ein keltisches L...

Mosaik, Museum R├Âmerhalle in Bad Kreuznach (Foto: Museum R├Âmerhalle und GDKE RLP Mainz)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:15 | SR 3 - Stefan Miller Tour de Kultur: Meeresgott mit Hirschgeweih?

R├Âmische Gottheit oder doch eine Keltische - oder eine Mischung? Ein Mosaik in der R├Âmerhalle Bad Kreuznach gibt seit Jahren den Arch├Ąologen R├Ątsel auf. Es zeigt ein Bildnis eines geh├Ârnten Meeresgottes. Aber nicht nur f├╝r Arch├Ąologieinteressierte lohnt e...

Radiomuseum im Donnersbergkreis, Nordpfalz (Foto: Nadine Thielen)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:12 | SR 3 - Nadine Thielen Tour de Kultur: Ein Nebenbei-Medium ganz im M...

Der weltber├╝hmte amerikanische Erfinder Thomas Edison war mit seinem Phonographen ein Wegbereiter f├╝r das heutige Radio. Einen solchen Phonographen und rund 100 weitere Ger├Ąte der langen Radiogeschichte gibt es im Radiomuseum Nordpfalz in Obermoschel zu e...

Museum Zimmer in Hilbringen (Foto: Sven Erik Klein)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:08 | SR 3 - Barbara Grech Tour de Kultur: Ohne Kunst geht's gar nicht

Martin Zimmer aus Merzig-Hilbringen ist Kunstsammler aus Leidenschaft. Er beherbergt 130 Kunstwerke der sogenannten Neuen Wilden. Das sind Maler, die Ende der 1970er Jahre einen neoexpressionistischen Mal-Stil entwickelt haben - darunter auch Rainer Fetti...

Meisenheim (Foto: Moritz Attenberger)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:02:59 | SR 3 - Stefan Miller Tour de Kultur: Spazieren gehen in einer Post...

Meisenheim am Glan ist Postkarten-Idylle pur: von der sp├Ątgotischen Schlosskirche, der Altstadt mit seinen barocken Fachwerkh├Ąusern, bis hin zu den Spuren, die die Gebr├╝der Stumm oder etwa Hildegard von Bingen hier hinterlassen haben. Hier muss man einfac...

Ehemaliges Industriegel├Ąnder Uckange - Jardin des Traces (Foto: Karin Mayer)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:17 | SR 3 - Karin Mayer Tour de Kultur: Wo Unm├Âgliches Sinn macht...

Anfang der 1990er Jahre wurde das Stahlwerk in der franz├Âsischen Gemeinde Uckange geschlossen. Heute erinnert ein bl├╝hender Garten der Spuren auf dem ehemaligen Industriegel├Ąnde an 100 Jahre Stahlgeschichte, die viele tausenden Arbeiter und deren Herkunft...

Das Saarpolygon in Esndorf (Foto: Julia Becker)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:36 | SR 3 - Julia Becker Tour de Kultur: Das Saarpolygon in Ensdorf

Seit September 2016 pr├Ągt das Saarpolygon in Ensdorf das Bild des Saarlandes - ein Denkmal mit sprichw├Ârtlichem Weitblick und zugleich ein Blick in die Vergangenheit - die traditionsreiche Bergbaugeschichte an der Saar. Julia Becker war f├╝r uns dort.

Das Ziegeleimuseum in Sondernheim (Foto: Cornelia Haag)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:03 | SR 3 - Barbara Grech Tour de Kultur 2017: Industriekultur mit Pfau...

In Sondernheim, einem kleinen Ortsteil im pf├Ązlischen Germersheim, gibt es ein wirklich beeindruckendes Industriemuseum zu entdecken - und zwar nicht nur f├╝r Technikliebhaber. Hier befindet sich idyllisch am Rheinufer gelegen ein Ziegeleimuseum mit eigene...

Raumkapsel im Weltraumatelier Nohfelden (Foto: Sebastian Voltmer)

Audio | 03.07.2017 | Länge: 00:03:09 | SR 3 - Eva Lippold Tour de Kultur 2017: Der Mond riecht nach Sch...

Wie tief sind schwarze L├Âcher? Und wie riecht eigentlich der Mond? Solche Fragen stellen vor allem Kinder ÔÇô und die Erwachsenen wissen oft keine Antwort. Im Weltraum-Atelier in Nohfelden kann man seine Nase einfach in einen vier Milliarden Jahre alten Met...

´╗┐