Schlagwort: Saarlouiser

Rostbratw├╝rste (Foto: pixabay)

Audio | 16.04.2021 | Länge: 00:02:54 | SR 3 - (c) SR3 Frank Hofmann, Markus Person wieder Rostwurst am Saarlouiser Markt in der Ex-Bude vom "Schwa Wieder Rostwurst in der Ex-Bude vom "Schwagg...

Ein Nachfolger f├╝r die ehemalige Rostwurstbude ÔÇ×Schwaggis schnellen ImbissÔÇť auf dem Saarlouiser Markt musste gefunden werden. Soll es k├╝nftig Fleisch oder Veganes geben? Markus Person hat bei Saarlouisern nachgefragt.

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 11.03.2021 | Länge: 00:36:45 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (11.03.2021)

Viele L├Ąden im Einzelhandel sind wieder offen, Die Linken-Fraktion wirft der Regierung massive Behinderung vor, Evangelische Kirche pr├Ąsentiert neues Kinderschutzkonzept, Spannender Wahlkampf in Rheinland-Pfalz, Wie die Katastrophe von Fukushima vor 10 Ja...

Foto: Julia Lehmann im Studio

Video | 04.01.2021 | Länge: 00:39:29 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (04.01.2021)

Kritik an Impfterminvergabe, Der erste Tag nach den Schulferien - mitten im Lockdown, Landesregierung in der Kritik, Bildungsministerin Streichert-Clivot zum Schulstart mit im Lockdown, Kritik an franz├Âsischer Impfstrategie, Lage in saarl├Ąndischen Winters...

Foto: Verena Sierra im Studio.

Video | 16.12.2020 | Länge: 00:28:48 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Kultur (16.12.2020)

Ein digitaler Adventskalender der Deutschen Radiophilharmonie l├Ądt zum Mitmachen und Mitschnippen ein, der Autor und Theologe J├Ârg Metzinger hat mit seiner literarischen Figur J├Ârg Sutter nicht nur das Berufschristensein gemeinsam und mit 86 Jahren verabs...

Transport einer f├╝nf Meter hohen Palme durch die Saarlouiser Innenstadt. (Grafik: SR)

Audio | 03.08.2020 | Länge: 00:01:31 | SR 1 - (c) SR Polizei stoppt Mann mit f├╝nf Meter hoher Palm...

Huch, m├Âgen die Polizeibeamten in Saarlouis gedacht haben, als ein olivgr├╝ner Van an ihnen vorbeifuhr, aus dessen ge├Âffnetem Schiebedach eine f├╝nf Meter hohe Palme herausragte. Sie stoppten den Van und verma├čen erst mal die Palme.