Schlagwort: Sozialismus

H├Ârbuchcover (DAV/rbb Kultur)

Audio | 01.04.2020 | Länge: 00:04:32 | SR 2 - Erhard Schmied Horst Kr├╝ger: "Das zerbrochene Haus"

Getrieben von der Frage, wie das damals unter den Nationalsozialisten war, schrieb der Schriftsteller und Journalist Horst Kr├╝ger 1966 einen bemerkenswerten autobiografischen Roman. Seine eigene Lesung im legend├Ąren "Kr├╝gersound" ist unser H├ÂrbuchTipp vom...

Der Schriftsteller Uwe Timm feiert am 30. M├Ąrz 2020 seinen 80. Geburtstag (Foto: dpa / Uwe Anspach)

Audio | 30.03.2020 | Länge: 00:04:28 | SR 2 - Tobias Wenzel Uwe Timm zum 80. Geburtstag - ein Portr├Ąt

Gerade erst hat sich der Schriftsteller Uwe Timm in einem ZEIT-Interview wieder einmal f├╝r Utopien stark gemacht: In einer Anspielung auf Greta Thunberg spekuliert der Alt-Achtundsechziger dar├╝ber, welche soziale Bewegung draus entstehen k├Ânnte, wenn "auc...

Buchcover (Suhrkamp Verlag 2020)

Audio | 25.02.2020 | Länge: 00:04:12 | SR 2 - Thomas Plaul "Das zweite Schwert" von Peter Handke

Der ├Âsterreichische Literatur-Nobelpreistr├Ąger Peter Handke ist daf├╝r bekannt, auch mal unbequeme Standpunkte einzunehmen: Seine proserbische Haltung im Jugoslawienkrieg verschaffte ihm viele Gegenwind in der Presse. In seinem j├╝ngst erschienenen Buch "Da...

Foto: J├╝dische Gemeinde Illingen

Video | 19.02.2020 | Länge: 00:05:07 | SR Fernsehen - (c) SR Erinnerung an die j├╝dische Gemeinde Illingen ...

Im 19. Jahrhundert war ein Viertel der Illinger B├╝rger j├╝dischen Glaubens. 1941 war die Gemeinde von den Nazis zerst├Ârt. Eine Zeitreise in ein dunkles Kapitel der saarl├Ąndischen Gemeinde. Die Befreiung des Konzentrationslagers "Auschwitz" j├Ąhrt sich 2020 ...

Archivbild: Mit einer Menschenkette wird am 13. Februar 2015 in Dresden (Sachsen) der Zerst├Ârung der Stadt im Zweiten Weltkrieg gedacht (Foto: dpa / Hendrik Schmidt)

Audio | 13.02.2020 | Länge: 00:05:11 | SR 2 - Jochen Erdmenger Dresden 1945: "Problematischer und symbolbela...

Der Dresdener Historiker Matthias Neutzner setzt sich mit dem Verein "Memorare Pacem" f├╝r eine neue Erinnerungskultur zum Bombenangriff auf Dresden am 13. Februar 1945 ein. Im Gespr├Ąch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger wendet er sich gegen "geschichtsrevi...

In der Ausstellung

Audio | 12.02.2020 | Länge: 00:02:14 | SR 2 - Oliver Buchholz Vom Umgang mit der Hanweiler "Nazi-Glocke"

Noch bis zum 28. Februar wird sie zum ersten Mal wieder ├Âffentlich gezeigt: Die sogenannte "Nazi-Glocke" aus der evangelischen Kirche im saarl├Ąndischen Hanweiler ist Teil der Wanderausstellung "Protestanten ohne Protest" in der Saarbr├╝cker Ludwigskirche. ...

Foto: Julia Lehmann im Studio

Video | 27.01.2020 | Länge: 00:39:13 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (27.01.2020)

75. Jahrestag der Befreiung von Ausschwitz, Geschichtslehrerin Tina Schweitzer ├╝ber den Holocaust im Schulunterricht, Fraktionen sprechen sich f├╝r verpflichtende Gedenkst├Ątten-Besuche aus, Geschichtslehrerin Tina Schweitzer zu Pflichtbesuchen in Gedenkst├Ą...

Die Berliner Holocaust-├ťberlebende Hilde Simcha in ihrem Kibbuz Netzer Sereni (Foto: Privat)

Audio | 27.01.2020 | Länge: 00:05:16 | SR 2 - Maria Ossowski Hilde Simcha: "Die Musik hat mich gerettet"

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau befreit. Eine der ├ťberlebenden ist Hilde Simcha, die w├Ąhrend des Holocaust Geigerin im M├Ądchenorchester des KZ war. Maria Ossowski mit einem Portrait der Auschwitz-├ťberlebenden, die heute...

Richard Bermann (Foto: Laszlo Mura)

Audio | 25.01.2020 | Länge: 00:07:35 | SR 2 - Peter K├Ânig Richard Bermann: "Antisemitismus war nie vers...

Am 27. Januar, dem Holocaust-Gedenktag, wird weltweit an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch sowjetische Truppen erinnert: Erinnerung als Mahnung zum Kampf gegen den aktuellen Antisemitismus. Dar├╝ber hat SR-Moderator Peter K├Ânig mit Ric...

Heute eine Gedenkst├Ątte: Der L├Âschteich im Lager Neue Bremm im S├╝den von Saarbr├╝cken

Audio | 25.01.2020 | Länge: 00:24:59 | SR 2 - Jochen Marmit Mein Name ist Georg K.

Der Anfang von Georg K.s Leben war alles andere als einfach. Eine unbedachte ├äu├čerung des Vaters zerst├Ârte in der Nazizeit die Familie. In Jochen Marmits langer H├ÂrStoff-Reportage h├Âren Sie die Geschichte eines alten Mannes, der als Kleinkind das Lager Ne...