Schlagwort: Strom

Foto: Kerstin Gallmeyer im Studio

Video | 05.11.2019 | Länge: 00:14:53 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 21.45 Uhr (05.11.2019)

Entscheidung: Urteil zu Hartz-IV-Sanktionen, Studie: Bertelsmann Stiftung zu medizinischer Überversorgung, Förderung: Bundeskanzleramt zu E-MobilitĂ€t, Regierungsbildung: GesprĂ€che ĂŒber Koalition in ThĂŒringen, Aktion: Crossmediales SR-Projekt zu "30 Jahre ...

Foto: Kerstin Gallmeyer im Studio

Video | 05.11.2019 | Länge: 00:14:58 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 18.00 Uhr (05.11.2019)

Urteil: Harte Hartz-IV-Sanktionen gekippt, Autogipfel: Förderung der E-MobilitĂ€t, Kritik: Richtungsstreit innerhalb der CDU ThĂŒringen, Überversorgung: Studie zu medizinischen Leistungen, Aktion: Crossmediales SR-Projekt zu "30 Jahre Mauerfall"

Stahlarbeiter in Schutzkleidung bei der Arbeit an einem Hochofen (Foto: dpa)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:03:50 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner / Karin Mayer Stahlindustrie offenbar auf Atomstrom angewie...

Die Stahlindustrie steht vor einem jahrzehntelangen Umbauprozess. Vor der EinfĂŒhrung von Wasserstofftechnologie will die Industrie auf Elektroöfen und auf Gas setzen. In den nĂ€chsten Jahren ist man dazu offenbar auf Atomstrom angewiesen.

Einige GebÀude des französischen Kernkraftwerks in Cattenom, nicht weit von der deutschen Grenze (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:03:53 | SR 2 - Katrin Aue Französischer Atomstrom fĂŒr die saarlĂ€ndische...

Bis die Stahlwerke an der Saar mit "grĂŒnem Strom" arbeiten können, wird wohl weiter Atomkraft aus dem französischen Cattenom eingekauft werden mĂŒssen. Dies sei ohnehin schon lĂ€nger gĂ€ngige Praxis, wie SR-Wirtschaftsredakteurin Karin Mayer im Interview kla...

 Tobias Hans (CDU), MinisterprĂ€sident des Saarlandes, in seinem BĂŒro. (Foto: picture alliance/Oliver Dietze/dpa)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:04:14 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner / Tobias Hans Hans sieht Atomstrom nicht als Lösung

Die Stahlindustrie fordert Atomstrom, um CO2-freien Stahl zu erzeugen: FĂŒr MinisterprĂ€sident Hans kann das nur eine Übergangslösung sein. „Das Ziel muss sein, am Ende eine grĂŒne Wasserstoffproduktion im Saarland zu erreichen.“ Und Atomstrom gespeiste Wass...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 13.09.2019 | Länge: 00:39:37 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (13.09.2019)

100. Mahnwache nach Klinikschließung in Wadern, Hauptversammlung des SaarlĂ€ndischen Landkreistages, Zehn Jahre „Landschaft der Industriekultur“, Saar-CDU kĂ€mpft gegen niedrige Frauenquote, KollegengesprĂ€ch mit Nelly Theobald zum Mentorenprogramm der CDU, ...

Klingelschilder an einer maroden Hauswand (Foto: Imago Images/Gerhard Leber)

Audio | 05.09.2019 | Länge: 00:00:47 | SR.de - (c) SR Viele Schrott·immobilien in SaarbrĂŒcken

In SaarbrĂŒcken mĂŒssen viele Menschen in Wohnungen ohne Strom, fließendes Wasser und Heizung leben. Das sagt die SPD. Sie hat im Landtag Experten befragt. Die Experten sagen: Es gibt mehr als 50 HĂ€user mit solchen Wohnungen.

Kerze im Dunkeln

Audio | 24.08.2019 | Länge: 00:01:22 | SR 3 - (c) SR Tag der Hilfsorganisation: Ohne Strom

Bei einem Stromausfall fallen die meisten modernen HaushaltsgerĂ€te aus. Deshalb sind viele Menschen in so einer Krisensituation auf Hilfe von aussen angewiesen. In notfĂ€llen zĂ€hle darum laut Peter Erlfhofer, ehrenamtlicher Berater im Saaland fĂŒr den Fall ...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 20.08.2019 | Länge: 00:39:29 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (20.08.2019)

Staatsanwaltschaft will Haushaltsuntreue-Ermittlungen einstellen, KollegengesprĂ€ch mit Christoph Grabenheinrich zur LSVS-FinanzaffĂ€re, Betriebsvereinbarung bei Saarstahl, Neuer Standort fĂŒr Biomassezentrum, Politiker Philippe Leroy gestorben, Antisemitism...

Foto: Elektro-Ladestation

Video | 13.08.2019 | Länge: 00:04:38 | SR Fernsehen - (c) SR WimS: Stromtanken (13.08.2019)

In Deutschland sollen mehr E-Ladestationen entstehen. Das Bundesverkehrsministerium will dafĂŒr eine Milliarde Euro bereitstellen, denn bisher gibt es kein flĂ€chendeckendes Netz an E-LadesĂ€ulen. VerbraucherschĂŒtzer monieren zudem ein Chaos bei den Tarifen:...