Schlagwort: Wirtschaft

Foto: Uli Hauck im Studio

Video | 14.12.2017 | Länge: 00:14:56 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 21.45 Uhr (14.12.2017)

Bilanz: Flugl├Ąrm im Saarland, Jahrespressekonferenz: Handwerkskammer zieht Bilanz und gibt Ausblick auf 2018, Flugbetrieb: R├╝ckholaktion f├╝r Niki-Passagiere geplant, Treffen: Letzter EU-Gipfel in 2017, Weihnachten: Tag des Affen im Saarbr├╝cker Zoo.

Foto: Uli Hauck im Studio

Video | 14.12.2017 | Länge: 00:15:06 | SR Fernsehen - (c) SR aktuell - 18.00 Uhr (14.12.2017)

Jahrespressekonferenz: Handwerkskammer zieht Bilanz und gibt Ausblick auf 2018, Flugbetrieb: R├╝ckholaktion f├╝r Niki-Passagiere geplant, Wahlrecht: Neuer Anlauf f├╝r Reform, Treffen: Letzter EU-Gipfel in 2017.

Die Autorin Susanne Garsoffky (Foto: Randomhouse-Verlag/Mobbys-Pics)

Audio | 08.12.2017 | Länge: 00:05:49 | SR 2 - Jochen Marmit Susanne Garsoffky ├╝ber Beruf und Familie: "Di...

Zwischen Eltern und Kinderlosen gebe es in Deutschland einen Riss in der Gesellschaft, meint Autor Susanne Garsoffky. Sie hat zusammen mit Britta Sembach das Buch "Der tiefe Riss. Wie Politik und Wirtschaft Eltern und Kinderlose gegeneinander ausspielen" ...

Dr. Martin von Broock (Foto: WZGE)

Audio | 07.12.2017 | Länge: 00:06:08 | SR 2 - Steffen Kolodziej "Letztlich leidet auch die Marke 'Made in Ger...

Ethik und Management sind f├╝r viele Menschen v├Âllig gegens├Ątzliche Begriffe. Das Wittenberg-Zentrum f├╝r globale Ethik (WZGE) setzt sich hingegen daf├╝r ein, dass sich das in Zukunft ├Ąndert. Mit F├╝hrungspersonen m├╝sse man ein├╝ben, "wie man mit ethischen Kon...

Prof. Marcel Fratzscher (Foto: Pressefoto/Marcel Fratzscher)

Audio | 06.12.2017 | Länge: 00:06:43 | SR 2 - Interview: Peter Weitzmann / Prof. Marcel Fratzscher DIW-Chef Fratzscher f├╝r Eurozonen-Reform: "Da...

Die EU-Kommission plant eine Reform der Eurozone. Zentrale Vorhaben sind ein gemeinsamer W├Ąhrungsfond und die Einf├╝hrung eines europ├Ąischen Finanzministers. Im SR 2-Interview spricht sich der Chef des Deutschen Instituts f├╝r Wirtschaftsforschung (DIW) Pr...

Armut in Deutschland betrifft h├Ąufig Kinder und ihre Familien (Foto: Emil Mura)

Audio | 02.12.2017 | Länge: 00:25:07 | SR 2 - Tanja Filipp-Mura H├ÂrStoff: Wenn am Monatsende nichts ├╝brig ble...

Deutschland ist ein reiches Land. Die Wirtschaft brummt, deutsche Produkte finden weltweit rei├čenden Absatz, die Arbeitslosenquote ist so niedrig wie selten zuvor. Die andere Seite der Medaille: Jobverlust, ├ťberschuldung, private Schicksalsschl├Ąge - es ka...

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht am 29.11.2017 w├Ąhrend eines Gruppenfotos der Teilnehmer des EU-Afrika-Gifpels in Abidjan mit dem UN-Generalsekret├Ąr Antonio Guterres (Foto: dpa / AP / Geert Vanden Wijngaert)

Audio | 01.12.2017 | Länge: 00:02:16 | SR 2 - Jens Borchers Kommentar: "Zwei Staatenb├╝nde, die einander n...

Der gro├če Durchbruch ist beim zweit├Ągigen EU-Afrika-Gipfel nicht gelungen - kein Wunder bei den schwierigen Beziehungen und Interessenlagen auf beiden Seiten des Mittelmeers. Es gab einige Absichtserkl├Ąrungen, aber wenig Konkretes, wie Auslandskorresponde...

Prof. Ludger W├Â├čmann (Pressefoto: ifo Institut)

Audio | 30.11.2017 | Länge: 00:05:20 | SR 2 - Steffen Kolodziej Geld ist f├╝r gute Bildung nicht entscheidend

Anl├Ąsslich des SR-Thementages "Armut im Saarland" hat SR 2-Moderator Steffen Kolodziej mit Prof. Ludger W├Â├čmann, dem Leiter des ifo-Zentrums f├╝r Bildungs├Âkonomik in M├╝nchen, dar├╝ber gesprochen, warum Chancen in Deutschland so ungerecht verteilt sind. Ein ...

Der Leiter des

Audio | 30.11.2017 | Länge: 00:03:16 | SR 2 - (c) SR - Patrick Wiermer Wie das "kreativzentrum.saar" Wirtschaftsf├Ârd...

Was kommt nach Kohle und Stahl? Wo arbeiten die Saarl├Ąnder in Zukunft? Eine m├Âgliche L├Âsung k├Ânnte die sogenannte Kreativwirtschaft sein. Das Kreativzentrum Saar f├Ârdert die Branche seit einigen Jahren ÔÇô auch mit der Hoffnung am Ende auch neue Arbeitspl├Ąt...

Euro-Zeichen vor der Europ├Ąischen Zentralbank in Frankfurt am Main (Foto: dpa/Arne Dedert)

Audio | 30.11.2017 | Länge: 00:05:11 | SR 2 - Johannes Kloth Warum die EZB-Geldpolitik so gef├Ąhrlich ist

Die seit Jahren andauernde Nullzins-Politik der Europ├Ąischen Zentralbank hat zwei Seiten: Einerseits freuen sich Bauherren, Unternehmer und Autok├Ąufer ├╝ber g├╝nstige Kredite - andererseits k├Ânnen Sparer noch nicht einmal mehr die Preissteigerungsrate auffa...