Schlagwort: gestorben

Foto: Zwei Personen sitzen auf B├Ąnken

Video | 27.03.2020 | Länge: 00:02:33 | SR Fernsehen - (c) SR Zwischenbilanz zu Ma├čnahmen gegen das Coronav...

Im Saarland sind drei weitere Personen an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesf├Ąlle im Saarland auf sechs. 614 Menschen sind positiv getestet. Etwa 70 von ihnen werden station├Ąr in Krankenh├Ąusern behandelt. 27 Pa...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 27.03.2020 | Länge: 00:39:28 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (27.03.2020)

Zwischenbilanz zu Ma├čnahmen gegen das Coronavirus, Finanzielle Entlastung f├╝r Privatpersonen, Verbraucherzentrale r├Ąt wegen Krediten zu fr├╝hem Gang zur Bank, Personalsituation in der station├Ąren Pflege hat sich entspannt, Drohender Notstand in der Haushal...

Hans Zender (Foto: dpa - Archiv)

Audio | 23.10.2019 | Länge: 00:04:29 | SR 2 - Nike Keisinger Hans Zender ist tot

Der Komponist und Dirigent Hans Zender ist tot. Von 1971 bis 1984 war er Chefdirigent des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbr├╝cken, also dem Vorl├Ąufer der Deutschen Radio Philharmonie. Im Gespr├Ąch mit Jochen Erdmenger blickt SR 2-Musikredakteurin Nike Keis...

Eine Familie auf dem Irmengardhof (Foto: Christian Chang-Langhorst)

Audio | 05.11.2018 | Länge: 00:49:00 | SR.de - Christian Chang-Langhorst Gestorben wird erst morgen

In Deutschland leben etwa 45.000 Kinder und Jugendliche mit lebensbegrenzenden Erkrankungen. Christian Chang-Langhorst hat Menschen getroffen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, diesen Kindern und Jugendlichen zur Seite zu stehen. Mit viel Empathie un...

Eine Familie auf dem Irmengardhof (Foto: Christian Chang-Langhorst)

Audio | 04.11.2018 | Länge: 00:25:16 | SR 3 - Christian Chang-Langhorst "Land & Leute": Gestorben wird erst morgen

In Deutschland leben etwa 45.000 Kinder und Jugendliche mit lebensbegrenzenden Erkrankungen. Christian Chang-Langhorst hat Menschen getroffen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, diesen Kindern und Jugendlichen zur Seite zu stehen. Mit viel Empathie un...