Gesundheitsministerin Bachmann: "Im Saarland ändert sich überhaupt nichts"

Gesundheitsministerin Bachmann: "Im Saarland ändert sich überhaupt nichts"

Audio | 16.08.2021 | Dauer: 00:04:08 | SR 3 - Interview: Simin Sadeghi

Themen

Die ständige Impfkommission der Bundesregierung (STIKO) hat am 16. August grünes Licht gegeben für Corona-Impfungen ab zwölf Jahren. Grundlage sind neue Daten aus den USA, wo fast zehn Millionen Kinder- und Jugendliche geimpft wurden. Im Saarland sei eine Impfung von Kindern ab zwölf bereits seit Zulassung des BionTech-Impfstoffes grundsätzlich möglich, sagt die zuständige saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann. Wie die Impfung der Kinder und Jugendlichen stattfinden soll, das erläutert sie im SR-Interview.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.