AfD-Vorstand im Saarland unrechtmäßig im Amt

AfD-Vorstand im Saarland unrechtmäßig im Amt

Audio | 17.12.2021 | Dauer: 00:02:46 | SR 3 - Christoph Grabenheinric

Themen

Die Wahl zum Landesvorstand der Saar-AfD von Ende 2020 ist unwirksam. So hat das Landgericht am Freitag geurteilt. Ex-Landeschef Dörr, der gegen die Vorstandwahlen geklagt hatte, spricht von einem guten Tag für die Saar-AfD. Der amtierende unterlegene Landesvorstand will gegen das Urteil jedoch Berufung einlegen. SR-Reporter Christoph Grabenheinrich berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.