Offenbar harsche Worte bei Gesprächen über Impfpflicht für Pflegekräfte

Offenbar harsche Worte bei Gesprächen über Impfpflicht für Pflegekräfte

Audio | 02.02.2022 | Dauer: 00:03:39 | SR 3 - Renate Wanninger / Peter Sauer

Themen

Vom 16. März an soll die "einrichtungsbezogene" Impfpflicht im Pflegebereich greifen. Ende vergangener Woche gab es darüber ein Gespräch zwischen Trägern der saarländischen Pflegereinrichtungen und dem saarländischen Gesundheits- und Sozialministerium. Dabei soll Staatssekretär Kolling laut dem Paritätischen Wolfahrtsverband schwere Vorwürfe und Androhungen gegen die Träger erhoben haben.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.