Franzpeter Messmer: "Tanz auf der Brücke"

Franzpeter Messmer: "Tanz auf der Brücke"

Audio | 28.04.2022 | Dauer: 00:04:11 | SR 2 - Jana Bohlmann

Themen

Ein junger Mann sitzt zwischen Trümmern und zerstörten Häusern in Damaskus an einem Klavier, spielt und singt. Diese Szene aus Syrien ging im Jahr 2014 um die Welt. Den jungen Mann kannte man damals als "Pianist aus den Trümmern", seine Musik wurde zum Soundtrack der Zerstörung seiner Heimat Syrien. Vor dem Bürgerkrieg konnte er fliehen und fand in Deutschland eine neue Heimat. Hier hat er mittlerweile ein Buch geschrieben, arbeitet als Pianist – und diente dem Musikmanager Franzpeter Messmer als Inspiration zu seinem neusten Buch, "Tanz auf der Brücke". Jana Bohlmann hat es gelesen und mit dem Autor gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.