Insektensterben im Saarland

Insektensterben im Saarland

Audio | 28.06.2022 | Dauer: 00:05:15 | SR 3 - Renate Wanninger

Themen

Etwa ein Drittel der Tier-, Pflanzen- und Pilzarten im Saarland gilt als gefährdet. Das betrifft zum Beispiel die Mohnbiene. Aber wie ist es möglich, ihr und anderen Insekten zu helfen? SR-Reporterin Renate Wanninger hat bei Experten nachgefragt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.