Wie geht Villeroy & Boch mit Gasmangel um?

Wie geht Villeroy & Boch mit Gasmangel um?

Audio | 01.07.2022 | Dauer: 00:02:28 | SR 3 - Peter Sauer

Themen

Die Lage auf den Gasmärkten ist wegen des Kriegs in der Ukraine sehr angespannt. Vergangene Woche hatte die Bundesregierung deshalb die zweite Eskalationsstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Keramik-Unternehmen wie Villeroy & Boch in Mettlach sind vom Gas abhängig. Denn bisher gibt’s es keine wirkliche Alternative zum Gas, um Waschbecken und Co. herzustellen. SR-Reporter Peter Sauer berichtet, wie V&B mit der aktuell sehr schwierigen Lage umgeht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.