"Wir sind zu einem kleinen Kulturträger geworden"

"Wir sind zu einem kleinen Kulturträger geworden"

Audio | 01.10.2022 | Dauer: 00:15:00 | SR 2 - Gabi Szarvas / Klaus Kühn

Themen

Biegt man an der St. Arnualer Stiftskirche rechts ab in die Augustinerstraße, kommt man über das historische Kopfsteinpflaster holpernd am Ende der Straße automatisch auf sie zu: die ehemalige Kettenfabrik. Im 19. Jahrhundert wurden dort Ketten und Nieten hergestellt, heute ist es eine Wohngemeinschaft, bestehend aus sieben Parteien und einem großen Saal für Kulturveranstaltungen. Jazz, Theater, Kammermusik - bis zu zwölf Mal pro Jahr wird die Bühne bespielt, im Sommer auch im Garten, am Fuße des über 30 Meter hohen, historischen Schornsteins, der bis heute weithin zu sehen ist. Im Herbst ist Kettenjazz-Zeit, ab dem 6. Oktober zum fünften Mal. Initiator ist der ehemalige Kinderarzt Klaus Kühn. Mit ihm hat Gabi Szarvas für unsere SR 2-MusikWelt gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.