Hörprobe: Ingo Schulze, „Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst“

Hörprobe: Ingo Schulze, „Peter Holtz – Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst“

Audio | 27.06.2017 | Dauer: 00:02:50 | SR 2 - (c) SR

Themen

Das neue Buch von Ingo Schulze erzählt die Lebensgeschichte eines enthusiastischen Helden: Peter Holtz, aufgewachsen in einem Kinderheim in der DDR, wünscht sich das Glück für alle Menschen. Eine so utopische wie liebenswerte Figur. Der Autor liest das erste Kapitel, „in dem Peter ohne einen Pfennig in der Tasche eine Gaststätte aufsucht und erklärt, warum er das für richtig hält. Überlegungen zum Stellenwert des Geldes im Sozialismus“.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.