Gustav Klimt, ein Kind seiner Zeit

Gustav Klimt, ein Kind seiner Zeit

Audio | 06.02.2018 | Dauer: 00:05:11 | SR 2 - Jochen Marmit

Themen

Gustav Klimt gilt als der unangefochtene Star unter den Künstlern des Wiener Fin-de-Siècle und einer der "teuersten" Maler der Welt. Jeder kennt seine goldverzierten Frauenporträts. Mona Horncastle und Alfred Weidinger haben rechtzeitig zu Klimts 100. Todestag die erste (!) Biographie über den Maler auf den Markt gebracht. Im SR 2-Interview verrät sie u. a., warum das Autorenduo auf viele bekannte Klimt-Histörchen "konsequent verzichtet" hat - und warum Klimt gar nicht der große Frauenheld war, als der er vielen noch heute gilt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.