Europas größte Kältefabrik im Untergrund von Paris

Europas größte Kältefabrik im Untergrund von Paris

Audio | 13.08.2018 | Dauer: 00:03:37 | SR 2 - Sabine Wachs

Themen

Mehr als 70 Kilometer lang ist das Klimatisationssystem, das die Pariser Unterwelt durchzieht. 1991 gebaut, werden mit Hilfe eines Rohrsystems große Kaufhäuser, aber auch Museen wie den Louvre mit kühler Luft an heißen Tagen versorgt. Produziert wird die Kälte in 10 unterirdischen Fabriken. Sabine Wachs hat eine besucht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.