"Mein Kind spiegelt mich in gewisser Weise"

"Mein Kind spiegelt mich in gewisser Weise"

Audio | 11.10.2018 | Dauer: 00:04:39 | SR 2 - Holger Büchner / Jochen Erdmenger

Themen

Was tun, wenn kleine Kinder das Essen verweigern, partout nicht schlafen wollen, Geschwister schlagen oder permanent schreien? Hunderttausende Eltern in Deutschland sind jeden Tag am Rande des Nervenzusammenbruchs. Kein Wunder, meint der Gelsenkirchener Diplom-Psychologen Dietmar Langer, denn Kinder reagierten mit ihrem Verhalten auf die Signale der Erwachsenen, "spiegelten" also ihre Eltern wider - und träfen dabei oft "wunde Punkte". Anlässlich des Dokumentarfilm-Starts von "Elternschule" hat SR 2 KulturRadio mit Langer u. a. über Symptome, Teufelskreise und Stress gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.