Es soll ein "Schaufenster" des Handwerks werden

Es soll ein "Schaufenster" des Handwerks werden

Audio | 04.12.2018 | Dauer: 00:03:09 | SR 3 - Yvonne Schleinhege

Themen

Lange war es ein nur ein Wunsch der Handwerkskammer: ein neues modernes Bildungszentrum. Nun wird es Realität und zwar in Alt-Saarbrücken, in der Hohenzollernstraße. Also da, wo schon jetzt die Handwerkskammer ist. 32 Millionen Euro will man investieren und schon 2025 fertig sein. Ein sportliches Vorhaben mit einem doppelten Effekt: Nicht nur die Kammer bekommt ein neues Aushängeschild, sondern auch der Stadtteil Saarbrücken.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.