Russischer Investor plant Einstieg beim FCK

Russischer Investor plant Einstieg beim FCK

Audio | 17.01.2019 | Dauer: 00:00:35 | SR 3 - (c) Jochen Voß

Themen

Der russische Geschäftsmann Michail Ponomarew will laut Informationen des Südwestdeutschen Rundfunks bis zu 30 Millionen Euro beim Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserlautern investieren.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.