Im Portrait: Gisbert zu Knyphausen

Im Portrait: Gisbert zu Knyphausen

Audio | 31.01.2019 | Dauer: 00:04:08 | SR 2 - Linda Grotholt

Themen

Gut Ding will Weile haben. Das dachte sich wohl der Singer-Songwriter Gisbert zu Knyphausen - und hat sich nach seinem gefeierten Album "Hurra! Hurra! So nicht" sieben Jahre Zeit für seine neue Platte gelassen. Sie heißt "Das Licht dieser Welt". Am 6. Februar stellt er das Album in der Saarbrücker Garage vor. Ein Portrait von Linda Grotholt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.