Zwei "Heimat-Filme" auf der Berlinale

Zwei "Heimat-Filme" auf der Berlinale

Audio | 12.02.2019 | Dauer: 00:03:51 | SR 2 - Holger Büchner / Moritz Holfelder

Themen

Auch die Internationalen Filmfestspiele in Berlin, kurz: Berlinale, kommen 2019 nicht um das Trendthema "Heimat" herum. Für den SR hat sich Moritz Holfelder angeschaut, wie Filmemacher damit umgehen - zum Beispiel in "Midnight Traveller", einem per Handy gedrehten, autobiografischen Fluchtfilm des afghanischen Regisseurs Hassan Fazili, oder in "Heimat ist ein Raum aus Zeit", einer vierstündigen Familien-Doku des Ostberliners Thomas Heise.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.