Erwartungen von Saarländern an die Vatikankonferenz zum Missbrauch

Erwartungen von Saarländern an die Vatikankonferenz zum Missbrauch

Audio | 21.02.2019 | Dauer: 00:01:21 | SR 3 - Oliver Buchholz

Themen

Papst Franziskus trifft sich ab dem 21. Februar für vier Tage mit Bischöfen aus der ganzen Welt, um mit ihnen über den Umgang mit sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche zu sprechen. Viele aus dem Saarland erwarten, dass es endlich klare Regeln für den Umgang mit Tätern gibt. Sie sind aber skeptisch, ob das ein Ergebnis der Konferenz sein wird. Auch deswegen, weil sie von der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen im Bistum Trier enttäuscht sind.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.