Kollegengespräch: "Ein stückweit wurde die Untreue auch durch das System leicht gemacht"

Kollegengespräch: "Ein stückweit wurde die Untreue auch durch das System leicht gemacht"

Audio | 07.03.2019 | Dauer: 00:03:27 | SR 3 - Kollegengespräch: Karin Mayer/Thomas Gerber

Themen

Das Urteil ist gesprochen. In der Finanzaffäre beim Landessportverband hat das Landgericht den ehemaligen LSVS-Präsidenten Klaus Meiser zu einem Jahr und zen Monaten auf Bewährung plus Geldstrafe verurteilt. Die beiden Präsidiumsmitglieder Franz-Josef Schumann und Karin Nonnweiler kamen mit 90 Tagessätzen in Höhe von 250 bzw. 100 Euro davon und sind damit nicht vorbestraft. SR-Reporter Thomas Gerber war bei der Urteilsverkündung mit dabei.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.