Warum die Digitalisierung auch den Umweltschutz betrifft

Warum die Digitalisierung auch den Umweltschutz betrifft

Audio | 14.03.2019 | Dauer: 00:04:30 | SR 2 - Sally-Charell Delin

Themen

Umweltschutz ist meistens nicht das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn das Thema "Digitalisierung" diskutiert wird. Dabei machen sich die großen Naturschutzverbände längst Gedanken darüber. Ernst-Christoph Stolper, der Stellvertretende Bundesvorsitzende beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) beispielsweise begrüßt die "vielfältigen Informations- und Bildungsmöglichkeiten", befürchtet allerdings den höheren Energie- und Ressourcenverbrauch, den die allesamt auf Strom und seltene Erden angewiesenen Computer-Netzwerke oder Smartphones und ihre Anwendungsmöglichkeiten nun mal benötigten. Stolper empfiehlt, sich vor dem Kauf von Endgeräten entsprechend zu informieren - gerne auch mithilfe der Barcode-Reader-App "ToxFox".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.